KFZ Achslenker in Top-Qualität zum Top-Preis
Achslenker - beliebte Hersteller
  • Top-Preise
    Pkwteile.de bietet Ihnen attraktive Preise und Achslenker in Erstausrüsterqualitat.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 120 € Warenwert. Sperrgut, Reifen und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Riesen Auswahl
    Derzeit befinden sich über 1 000 000 Ersatzteile in unserem Sortiment.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Bereits in wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Spurlenker Ersatzteile

  • COMODO - sicher Querlenker (Achslenker) bezahlen
  • Auto Achslenker mit Sofort Überweisung bezahlen
  • Kfz Ersatzteile - mit Nachnahme, Vorkasse bezahlen
  • KFZ Dreieckslenker mit Master Card bezahlen
  • PKW Spurlenker mit PayPal bezahlen
  • Automobil Querlenker (Achslenker) mit VISA bezahlen
  • Fahrzeug Querlenker (Achslenker) mit Klarna Rechnung bezahlen

Querlenker (Achslenker) Ersatzteil wechseln — Defekt oder Serviceintervall erreicht! Hilfreiches über Achslenker erfahren

Der Querlenker

Ein sehr wichtiges Autoersatzteil des Autos ist der Querlenker, welcher die Aufgabe hat, die seitlich auf das Fahrzeug wirkenden Kräfte bei einer Kurvenfahrt aufzufangen. Würde dieses Teil am Fahrzeug fehlen, würde das Fahrzeug unweigerlich umkippen. Damit dies nicht passiert, ist dieses Bauteil zunächst mit der Karosserie als auch mit der Radaufhängung verbunden. Für die Sicherheit des Fahrzeugs beinhaltet dieses Teil drei Kugelgelenke, welche durch die ständige Beanspruchung auch zu den extremen Verschleißteilen des Fahrzeugs gehören.

Die Gelenke

Der Achslenker besteht bei herkömmlichen Fahrzeugen aus geschmiedetem Eisen und ist mit unterschiedlichen Kugelgelenken versehen. An der Radseite befindet sich nur ein normales Kugelgelenk, während sich auf der Seite der Karosserie entweder ein Silentbloc- oder ein Flanbloc-Gelenk befindet. Die Art dieser Gelenke richtet sich nach den Vorgaben der einzelnen Marken und ihrer Modelle, denn es kann durchaus sein, dass beispielsweise im Golf dieser Serie ein Flanbloc-Gelenk eingearbeitet ist, während es bei der vergangenen Modellreihe noch ein Silentbloc-Gelenk war.

Der Aufbau

Der Aufbau dieser beiden Gelenkarten im Dreieckslenker ähnelt sich, dennoch kann man ein Flanbloc-Gelenk nicht einfach gegen ein Silentbloc-Gelenk austauschen, da zwischen den beiden Arten proportionale Unterschiede bestehen, welche nicht unberücksichtigt bleiben dürfen. Dennoch können an diesem Bauteil zwei gravierende Unterschiede bestehen. So ist beispielsweise an einem Spurlenker ein fast unscheinbares Dämpfungsgewicht angebracht, während am anderen Teil selbstsichernde Muttern und Schrauben enthalten sind, welche bei einem Austausch dieses Werkstücks in jedem Fall mitausgetauscht werden sollten, um das Fahrzeug sicher in der Spur halten zu können, denn ohne ein solches Teil kann das Fahrzeug nicht ohne Schaden in eine Kurve fahren.

Querlenker (Achslenker) für MERCEDES-BENZ E-KLASSE (W211), RENAULT SCÉNIC II (JM0/1_), PEUGEOT 206 SW (2E/K)

Defekt eines Querlenkers
  • Verformung des Lenkers;
  • Korrosion oder Risse;
  • Versagen des Querlenkerlagers;
  • Verschleiß eines Kugel- oder Trägergelenks.
Symptome eines defekten Querlenkers
  • Freies Spiel in den Radnaben;
  • Reifenverschleiß;
  • Vibration der Karosserie während der Fahrt;
  • Vibrationen des Lenkrads während der Fahrt;
  • Lärm und Geklapper in der Aufhängung oder beim Einschlagen des Lenkrads auf unebener Fahrbahn;
  • Verschlechterung der Fahrzeugdynamik;
  • Erhöhtes Spiel im Lenkrad.
Ursachen für vorzeitigen Verschleiß
  • Verschleiß von Buchsen;
  • Sportliche Fahrweise;
  • Einsatz auf schlechten Straßen;
  • Korrosion durch Wasser;
  • Verschmutzung der Lenker;
  • Nichteinhaltung der Spur- und Sturzeinstellung.
Diagnose

Um den Querlenker zu überprüfen, benötigen Sie einen Wagenheber oder eine Hebebühne. Trennen Sie am aufgebockten Auto die Kugelgelenke und stellen Sie als Nächstes sicher, dass der Lenker nicht fällt. Um dies zu tun, schütteln Sie ihn vertikal. Bei ordnungsgemäßem Betrieb schnappt der Querlenker heraus und kehrt zur ursprünglichen Position zurück. Darüber hinaus ist wichtig, dass die Hülse nicht entgegen der Ösen, also der eigenen Achse, rotiert.

Austausch

Wenn Sie sich dazu entscheiden, das Teil auf eigene Faust zu ersetzen, beachten Sie die folgenden Anweisungen:

  • Verwenden Sie einen Wagenheber und Stützen;
  • entfernen Sie die Überwurfmutter;
  • ziehen Sie den Arm aus dem Körper;
  • trennen Sie die Verbindungsstange mit dem Kugelgelenk vom Arm;
  • entfernen Sie den Arm;
  • setzen Sie ein neues Teil zwischen den Stab und das Kugelgelenk, befestigen Sie es mit Schrauben und selbstsichernden Muttern (alles muss neu sein);
  • drehen Sie zuerst die Muttern von unten mit einer Kraft von 90 Nm an und ziehen Sie sie dann in einem Winkel von 30 bis 40 Grad fest;
  • legen Sie die Befestigungsschraube des Arms an den Körper und ziehen Sie die Muttern an (nicht bis zum Anschlag festziehen);
  • heben Sie den Arm an die Buchse (es sollte im wesentlichen eine horizontale Position in einem Winkel von 80 Grad bestehen);
  • ziehen Sie die Muttern an(Kraft 60 Nm);
  • Ziehen Sie den Stecker und setzen Sie das Auto ab.

Querlenker (Achslenker) wechseln - Anleitung und Beschreibung sowie Reparatur

Warenkorb
#
Warenkorb ist leer