ACHSSCHENKEL & ACHSZAPFEN

  • Top-Preise
    Pkwteile.de bietet Ihnen attraktive Preise und Radlagergehäuse in Erstausrüsterqualitat.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 120 € Warenwert. Sperrgut und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Riesen Auswahl
    Derzeit befinden sich über 1 000 000 Ersatzteile in unserem Sortiment.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Bereits in wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Ersatzteile

  • COMODO - sichern Achsschenkel & Achszapfen bezahlen
  • Auto Radlagergehäuse mit Sofort Überweisung bezahlen
  • KFZ Radträger mit Master Card bezahlen
  • PKW Achsschenkel & Achszapfen mit PayPal bezahlen
  • Automobil Achsschenkel & Achszapfen mit VISA bezahlen
  • Fahrzeug Achsschenkel & Achszapfen mit Klarna Rechnung bezahlen
  • Kraftwagen Achsschenkel & Achszapfen mit Vorkasse bezahlen

Achsschenkel & Achszapfen Ersatzteil wechseln — Defekt oder Serviceintervall erreicht! Hilfreiches über Radlagergehäuse erfahren

Jedes Kraftfahrzeug hat ein Fahrwerk, an dem die Räder über einem Radlager verbunden sind. Diese wichtigen Autoteile werden als Achsschenkel oder Radträger bezeichnet, die sowohl fest als auch drehbar, das ist für die Lenkbewegung notwendig, an der Starrachse montiert ist. Aber sie können auch als Einzelradaufhängung mit der Karosserie zusammengefügt sein. Dieses geschieht über Achslenker bzw. Feder- oder Dämpferbein wie auch über eine Spurstange. Als nicht federnde Masse bewegen sich die Achsschenkel beim Ein- und Ausfedern mit den Rädern. Obwohl diese Autoteile mit am meisten belastet werden, überstehen sie ein ganzes Autoleben.

Müssen die Radträger dennoch einmal getauscht werden, ist es äußerst wichtig qualitativ hochwertige Teile wieder einzubauen und dieses in einer Autowerkstatt von einer qualifizierten Kraft durchführen lassen. Ein unbedingtes Erfordernis, da ein defekter Achsschenkel nur auf einer Hebebühne überprüft werden kann. Dabei wird das Rad auf zu viel Spiel getestet und ob die Schadensquelle nicht im Radlager zu suchen ist. Doch nicht alleine dies ist der Grund einen Fachmann hinzuzuziehen, sondern es ist eine Frage der Sicherheit. Denn ein gebrochener Radträger kann einen bösen Unfall verursachen.

Außerdem muss nach einem Austausch von einem Achsschenkel die Spur neu eingestellt werden, eine Arbeit, die von einem Laien nur schwer zu bewerkstelligen ist. Aufgrund der hohen Belastung der Achsschenkel wird als Material Vergütungsstahl verwendet, der sich durch seine robuste Substanz und einer langen Lebensdauer auszeichnet. In unserem Online-Shop werden grundsätzlich nur Autoteile, ob nun ein Thermostat, ein Blinkerrelais, ein Einlassventil oder Dichtungen benötigt werden, in ausgezeichneter Qualität wie auch für viele Automarken angeboten.

Achsschenkel & Achszapfen für FIAT PUNTO (188), SKODA OCTAVIA Combi (1U5),

Versagen der Achsschenkel
  • Defekt der Büchse des Schenkels;
  • Beschädigung des Spindelgewindebereichs;
  • Verschleiß des Kugelgelenks und des Abstandshalters;
  • Freispiel in der vorderen Aufhängung;
  • Verformung des Schenkels;
  • Verschleiß der Befestigungslöcher;
  • Korrosion, Risse und Kratzer auf der Oberfläche.
Anzeichen eines Versagens der Achsschenkel
  • erhöhte Vibration des Autos während der Fahrt;
  • Klopfen in der Aufregung;
  • mangelnde Reaktion auf Lenken;
  • Fremdgeräusche beim Bremsen oder fahren;
  • verstärkte Gegenreaktion der Vorderräder.
Gründe eines Versagens der Achsschenkel
  • erhöhte Vibration des Autos während der Fahrt;
  • Klopfen in der Aufregung;
  • mangelnde Reaktion auf Lenken;
  • Fremdgeräusche beim Bremsen oder fahren;
  • verstärkte Gegenreaktion der Vorderräder.
Reparatur und Austausch des Achsenschenkels

Reparaturen dieses Teils und dessen Komponenten überlassen Sie am besten einer Werkstatt. Eine Beschädigung des Spindelgewindes muss dieses von einem Mechaniker repariert werden. Die Spindel besteht aus hochlegiertem Stahl, weswegen unangebrachte Handhabung das Kristallgitter der oberen Beschichtung beschädigen kann, was sehr schnell zu einer Abnutzung der Oberfläche der Spindel führt.

Ein Verschleiß des äußeren Lagesitzes kommt sehr häufig vor und kann durch einen Austausch der Spindel behoben werden. Um einen ordnungsgemäßen Einbau der Vorderradlager zu gewährleisten, überprüfen Sie das Spiel der Gelenkspindel. Diese beträgt 0,02 – 0,025 mm. Der Austausch der Achsschenkel wird weniger als 1 Stunde dauern, wenn Sie allerdings auch die Büchsen ersetzen müssen, kann sich dies auf bis zu 3 Stunden erhöhen. Maßnahmen zum Austausch des Achsenschenkels:

  • Heben Sie das Auto an und sichern Sie es vor dem Wegrollen;
  • entfernen Sie die Radmuttern und das Rad;
  • entfernen Sie die Befestigungsschrauben des Bremsschlauches und dann die Befestigungsschrauben des Bremsschattens;
  • entfernen Sie den Bremssattel und den Raddrehmesser;
  • Heben Sie den Verriegelungsbolzen an und entfernen Sie Nabenmutter;
  • lösen Sie die Schrauben der Bremsscheibe und entfernen Sie diese;
  • Entfernen Sie den Spint, die Mutter von dem Kugelgelenk und das Schenkelgelenk;
  • Schrauben Sie die Dämpferbolzen und selbsthaltende Muttern fest;
  • Entfernen Sie das äußere Gelenk der Antriebswelle und dann die Schenkel;
  • Bauen Sie ein neues Element ein und wiederholen Sie die Angaben in umgekehrter Reihenfolge.

Unser Radlagergehäuse Topseller: Radträger online zu attraktiven Preisen