Autoteile ZF LENKSYSTEME

Online Autoersatzteilkatalog von ZF LENKSYSTEME

ZF Lenksysteme ist eine berühmte Marke für Autoteile, die derzeit der Bosch-Gruppe gehört. Unter diesem Markennamen produziert Robert Bosch Automotive Steering GmbH energiesparende elektrische Servolenkungen für führende Automarken. Das Unternehmen führt auch wissenschaftliche Forschungen durch und entwickelt moderne Technologien.

Der geschichtliche Hintergrund von ZF Lenksysteme

Die Marke ZF Lenksysteme entstand als gemeinsames Projekt von Bosch und ZF Friedrichshafen AG Groups. Im Jahr 1999 gründete die Regierung die ZF Lenksysteme GmbH. In enger Zusammenarbeit mit der Robert Bosch GmbH, erfand man die elektrische Servolenkung, bekannt unter dem Namen ZF Servolectric. Erst im Jahr 2002 wurde diese Neuheit zu einem Produkt der Massenproduktion. Bald schon war ZFLS ein führendes Unternehmen im Segment der elektrischen Servolenkung.

Im Jahr 2015 erwarb die Bosch-Gruppe das zweite ZF Lenksysteme GmbH Aktienpaket. Letzterer trat in die Bosch-Gruppe als eigenständiger Zweig ein, allerdings unter einem anderen Namen - Robert Bosch GmbH Automotive Steering. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Schwäbisch Gmünd, nicht weit von Stuttgart entfernt.

Das Unternehmen ist in mehr als 20 Ländern der Welt offiziell vertreten. Die Industrieanlagen des Unternehmens befinden sich in 8 verschiedenen Ländern und die Zahl der Beschäftigten übertrifft mittlerweile 13.000 Angestellte. 1400 Mitarbeiter davon sind Fachleute aus Forschungszentren, wo Innovationen entwickelt werden. ZFLS schenkt der wissenschaftlichen Forschung viel Aufmerksamkeit: in den 15 Jahren des Bestehens erhielt das Unternehmen rund 750 Patente.

Derzeit wird unter der Marke ZF Lenksysteme ein breiteres Spektrum an Autoteilen für den Zubehörmarkt produziert. Das Unternehmen liefert auch Erstausrüstungen für Automarken wie BMW, Porsche, Volkswagen, Mercedes-Benz, Audi und viele andere. Sie können jederzeit Autoteile von ZF Lenksysteme für Ihr Fahrzeug online auf unserer Website erwerben.

Autoteile von ZF Lenksysteme

  1. Servolenkung:
    • Servolectric. Sie zeichnen sich aus durch die einfache Installation, Fahrkomfort, geringen Stromverbrauch, und auch die reduzierte Kohlendioxidemission. Das installierte Servolectric-System ermöglicht es, den Kraftstoffverbrauch deutlich zu reduzieren - bis zu 0,8 l / 100 km. Es verbraucht nur dann Energie, wenn es wirklich notwendig ist. Daher ist jene Alternative bis zu 90% günstiger als die hydraulische Servolenkung.
    • Servotronic. Die Kraft, die vom Fahrer auf das Lenkrad angewandt wird, ist abhängig von der Fahrgeschwindigkeit. Servotronic bietet allerdings einfaches Lenken bei niedrigen Geschwindigkeiten, zum Beispiel beim Einparken.
    • Servotwin. Ein neues System, das für Nutzfahrzeuge hergestellt wurde. Es erhöht die Lenkpräzision bei Fahrzeugen mit einer Ladekapazität von bis zu 40 Tonnen.
    • Aktivlenkung.  Die Aktivlenkung bietet eine hervorragende Bewegungsdynamik, zudem ist sie sehr feuchtigkeitsbeständig.
  2. Zahnstangen. Sie werden aus leichten und langlebigen Materialien hergestellt, haben zudem ein optimales Gewicht und sind elektrisch verstellbar.
  3. Servopumpe. Sie zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht, die kompakte Größe und die hohe Leistung aus. Die Varioserv Pumpen verbrauchen 50% weniger Strom im Vergleich zu anderen Standardpumpen.
Finde Sie Ihre Kategorie
Kategorie Suchergebnisse
Keine Treffer gefunden
Finden Sie aktuelle Sonderangebote von Herstellern:
Warenkorb
#
Warenkorb ist leer