KFZ Zündsteuergerät in Top-Qualität zum Top-Preis
  • Top-Preise
    Pkwteile.de bietet Ihnen attraktive Preise und Zündsteuergerät in Erstausrüsterqualitat.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 120 € Warenwert. Sperrgut und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Riesen Auswahl
    Derzeit befinden sich über 1 000 000 Ersatzteile in unserem Sortiment.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Bereits in wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Ersatzteile

  • COMODO - sichern Zündmodul (Zündsteuergerät) bezahlen
  • Auto Zündsteuergerät mit Sofort Überweisung bezahlen
  • KFZ Zündmodul (Zündsteuergerät) mit Master Card bezahlen
  • PKW Zündmodul (Zündsteuergerät) mit PayPal bezahlen
  • Automobil Zündmodul (Zündsteuergerät) mit VISA bezahlen
  • Fahrzeug Zündmodul (Zündsteuergerät) mit Klarna Rechnung bezahlen
  • Kraftwagen Zündmodul (Zündsteuergerät) mit Vorkasse bezahlen

Zündmodul (Zündsteuergerät) Ersatzteil wechseln — Defekt oder Serviceintervall erreicht! Hilfreiches über Zündsteuergerät erfahren

Das Zündmodul ist für die richtige Steuerung der Zündungen im Motor zuständig. Es ist meist direkt über den Zündkerzen angebracht und löst den Funken in den Zündkerzen zum richtigen Zeitpunkt aus. Zündmodule gibt es in den verschiedensten Konstruktionsformen. Bei verschiedenen Modellen wird auch auf eine Zündspule umgebaut.

Ein falsch eingestelltes Zündmodul kann zu großen Problemen führen. Zündet es zu früh entstehen unkontrollierte Verbrennungen. Ein extrem hoher Verschleiß oder eine komplette Zerstörung des Motors sind dann die Folge. Ist dieser hingegen zu spät eingestellt nimmt die Leistung des Motors stark ab, obwohl der Kraftstoffverbrauch stark zunimmt. Die Technologie des Zündmoduls wird jedoch ständig weiterentwickelt und Einstellfehler kommen durch intelligente Systeme seltener vor.  Ein beschädigtes Zündmodul sollte schnell ausgetauscht werden und Fehleinstellungen korrigiert werden um weit größere Beschädigungen zu verhindern. Der Austausch eines Moduls ist doch ein weitaus geringerer Kostenfaktor, als der Austausch eines vollständigen Motors.

In unserem Onlineshop sind natürlich die neuesten Technologien und perfekt voreingestellte Zündmodule zu finden. Eine extrem präzise und leicht zu bedienende Benutzer Oberfläche macht es sehr einfach das richtige Ersatzteil für Ihr Modell zu finden. Unser kompetentes Team steht mit Rat und Tat gerne zur Seite und wird sie in Bezug auf Austausch oder Fehleinstellung kompetent beraten. Auch Ersatzteile wie Zündkabel oder Zündverteilerläufer sind bei uns meist vorrätig. Sollten Sie andere Ersatzteile für zum Beispiel Motorlagerung oder Ausrücklager suchen haben wir auch die richtigen Teile für Ihr Fahrzeug. Service wird bei uns noch groß geschrieben. Und unser Hauptaugenmerk legen wir Tag für Tag auf Kundenzufriedenheit.

Zündmodul (Zündsteuergerät) für CITROËN XM (Y3), ALFA ROMEO 155 (167),

Störungen des Zündmoduls
  • Windungsschluss Zusammenbruch;
  • aufklappen des Primärkreislaufs;
  • Ausbrand-Modul;
  • Aufteilung der Sekundärwicklungen.
Symptome des Zündmodul Ausfall
  • Unterbrechungen des Betriebs des Motors;
  • Verringerung der Motorleistung;
  • Notstopp des Motors;
  • Unbeständiger Leerlauf;
  • Ruckeln des Autos während der Beschleunigung;
  • keine Spannung am Zylinder 2 und 3 bzw. 1 und 4.
Ursachen des Zündmoduls Ausfall
  • niedriger bzw. hoher Leitungswiderstand;
  • Installation von falschen Komponenten;
  • erhöhter Elektrodenabstand der Zündkerzen;
  • mechanischer Schaden.
Diagnose

Für die Diagnose des Zündmoduls benötigen Sie ein Ohmmeter oder einem Multimeter, die den Widerstand messen können. Um den Erdschluss zu testen sollte ein Draht des Gerätes an den mittleren Modulkontakt angeschlossen werden und der zweite auf die Erde. Mit dem richtigen Arbeitsmodul wird es keine Reaktion des Gerätes geben und das Display wird Unendlichkeit anzeigen. Drahtanschlüsse sollten paarweise geprüft werden. Das Ohmmeter muss mit dem Zylinder verbunden sein. Keine Antwort vom Gerät deutet auf einen Fehler hin.

Um das Primärkreislaufsystem zu testen der Widerstandsmesserdraht muss an den linken und rechten Kontakten verbunden werden. Keine Änderungen der Anzeige weisen auf einen Modulfehler hin. Alle Angaben sollten mit den maximal zulässigen Werte, wie vom Hersteller angegeben verglichen werden.

Vergessen Sie nicht, die Hülle des Moduls zu überprüfen. Bei Schäden ist es ratsam das Einzelteil zu ersetzen.

Reparatur des Zündmoduls

In den meisten Fällen kann das Modul nicht repariert werden. Nur die Modulkontakte sind wartbar. Für Reparaturarbeiten werden Sie Drähte benötigen, einen Schraubenzieher, einen Lötkolben, Lack und Flussmittel zum Löten von Aluminium. Sie müssen die Abdeckung des Modulgehäuses entfernen, die Platte reinigen und kleine Drähten durch neue ersetzen. Außerdem müssen Sie den Draht des Transistor-Controllers ersetzen. Die gelöteten Stellen müssen lackiert werden.

Ersatz des Zündmoduls

Für den Austausch von Teilen sind ein Satz von Schraubenschlüsseln und ein Sechskantschlüssel erforderlich. Es ist notwendig, den negativen Pol der Batterie zu trennen, der Draht muss entfernt werden. Dann trenne Sie die Hochspannungsleitungen und entfernen die Befestigung des Motor. Die Demontage ist nicht schwierig, da das Bindungssystemmodul ist nicht allzu komplex ist. Als nächstes müssen Sie das neue Modul zu anbringen; schließen Sie die Kabel an die entsprechenden Zylinder an und montieren Sie in umgekehrter Reihenfolge.

Unser Zündsteuergerät Topseller: Zündmodul (Zündsteuergerät) online zu attraktiven Preisen