ZÜNDKABEL & ZÜNDKABELSATZ

KFZ Zündkabel, Zündkerzenkabel, Zündkerzenkabel & Zündleitungssatz, Zündleitung, Zündleitung & Zündleitungssatz, Zündungskabel, Zündungskabel & Zündleitungssatz in Top-Qualität zum Top-Preis
  • Top-Preise
    Pkwteile.de bietet Ihnen attraktive Preise und Zündkabel in Erstausrüsterqualitat.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 120 € Warenwert. Sperrgut und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Riesen Auswahl
    Derzeit befinden sich über 1 000 000 Ersatzteile in unserem Sortiment.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Bereits in wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Ersatzteile

  • COMODO - sichern Zündkabel & Zündkabelsatz bezahlen
  • Auto Zündkabel mit Sofort Überweisung bezahlen
  • KFZ Zündkerzenkabel mit Master Card bezahlen
  • PKW Zündkerzenkabel & Zündleitungssatz mit PayPal bezahlen
  • Automobil Zündleitung mit VISA bezahlen
  • Fahrzeug Zündleitung & Zündleitungssatz mit Klarna Rechnung bezahlen
  • Kraftwagen Zündungskabel mit Vorkasse bezahlen

Zündkabel & Zündkabelsatz Ersatzteil wechseln — Defekt oder Serviceintervall erreicht! Hilfreiches über Zündkabel erfahren

Bei den Ottomotoren kommen heutzutage verschiedene Zündkabel zum Einsatz. Das können Widerstandszündleitungen mit Draht- oder Kohlewiderstand sein oder auch Zündleitungen mit Kupferkern, bei denen die Widerstände dann in den Stecker eingebaut sind. Beide Arten kommen häufig vor und werden von unterschiedlichen Autoherstellern verwendet. Das Drahtwiderstandskabel hat einen ferromagnetischen Silikonträger, um den ein Edelstahldraht gewickelt wurde. Darüber kommen noch zwei Silikonisolierungen und ein Textilgeflecht. Das Kupferzündkabel dagegen besteht aus einer hochspannungsfesten Kupferseele und einer Silikonummantelung.

Zündkabel wechseln

Ein oder mehrere Zündkabel kann man gut selbst wechseln. Dazu muss man kein Fachmann sein, ein wenig Ahnung sollte man aber schon von Autos haben. Die Zündkabel gibt es einzeln oder gleich als Komplettsatz zu kaufen. Allerdings muss vor einem Wechsel zuerst eine genaue Diagnose gestellt werden und dies ist gar nicht so schwer. Um die Kabel zu überprüfen, reicht eine einfache Messung der Spannung aus. Ist diese normal, muss das Problem woanders liegen. Hier ist ratsam, sich an eine Autowerkstatt zu wenden, damit man sich keine unnötige Arbeit macht und hinterher das Problem immer noch nicht gelöst ist.

Neue Kabel kaufen

Es kann auf keinen Fall schaden, bei schwacher Leistung die Kabel zu tauschen. Gerade wenn diese schon alt sind, lässt die Leistung oft nach. Billige Zündkabel findet man Internet, von gebrauchten Zündkabeln ist aber abzuraten. Dann kann man auch gleich die Alten behalten. Vor dem Kauf sollte man sich über die benötigten Zündkabel informieren, damit man auch die Passenden findet. Neben Zündkabeln erhält man bei uns auch gute Beratung und viele andere Autoersatzteile wie Bremsbeläge, Ölfilter und Wischer.

%GROUP_NAME% für %TOP_RANDOM_MODELS%

Fehler der Zündkabel
  • mechanischer Schaden;
  • Unterbrechung;
  • Oxidationsverbindung;
  • Ausbrennen.
Symptome der Zündung Kabelfehler
  • Gegenwärtiges;
  • Beständigkeit übersteigt die verfügbaren Werte für die Verkabelung;
  • Dippen in den Motorzyklen;
  • Leistungsverlust des Motors;
  • der Geruch von verbranntem Isolierung in der Kabine;
  • keine Entzündung.
Ursachen für defekten Zündkabel
  • das Eindringen von Feuchtigkeit in den offenen Kontakten;
  • offener Kreislauf;
  • Einsatz von Low-Qualitäts-Ersatzteile und elektrischen Leitungen;
  • Schäden an der Isolation;
  • defekten Spulen oder Zündkerzen.
Diagnose

Das Identifizieren eines Zündkabelausfalls ist ohne spezielle Ausrüstung ist nicht möglich. Eigenständig können Sie nur den strukturellen Zustand beurteilen. Sollte es zu Ruß- oder Abbrandspuren sowie offensichtlichen Schäden an der Isolierung kommen, sollten die Kabel dringend ersetzt werden.

Wenn Sie durch eine Sichtprüfung den Shcaden nicht bestimmen können, ist es notwendig, eine Diagnose einer Werkstatt in betracht zu ziehen. Alle Spulen und Zündkerzen werden mit Kabeln überprüft. Benutzen Sie einen Voltmeter und die einen Amperemeter, um Spannung und Widerstand in den Drähten zu messen. Wenn eine Abweichung vom Normalbereich auftritt, werden die Kabel ersetzt.

Es gibt keine speziellen Anweisungen für die Häufigkeit einer Kabel Diagnose. Ihre Arbeit wird in der Zündanlage geprüft, die alle 30.000 bis 40.000 Kilometern analysiert werden sollte.

Reparatur und Ersatz der Zündkabel

Elektrische Drähte können nicht repariert werden. Ihre geringen Kosten machen es möglich, sie bei der geringsten Störung zu ersetzen. Das Anschließen der Drähte können Sie selber erledigen, aber es ist notwendig, den richtigen Anschlussplan zu kennen. In einer Werkstatt kann dies in 15 Minuten durchgeführt werden. Der geplante Austausch von Kabeln, unabhängig Ihres Status, findet alle 2-3 Jahre statt.

Unser Zündkabel Topseller: Zündkerzenkabel online zu attraktiven Preisen