loader
Bitte wartendotted

LUFTFILTER FÜR VW POLO

Original VW POLO Motorluftfilter - Günstige Preise
  • Top-Preise
    Pkwteile.de bietet Ihnen attraktive Preise und VW POLO Motorluftfilter in Erstausrüsterqualitat.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 120 € Warenwert. Sperrgut, Reifen und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Riesenauswahl
    Derzeit befinden sich über 1 000 000 Ersatzteile in unserem Sortiment.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung - Bereits in wenigen Tagen erhalten Sie Luftfilter VW POLO

  • COMODO - sicher original Luftfilter für Volkswagen POLO
  • Volkswagen POLO Luftfiltereinsatz kosten - mit PayPal bezahlen
  • Erstausrüster Luftfilter VW POLO welche Marke - mit VISA bezahlen
  • Katalog Motorluftfilter VW POLO - mit Master Card bezahlen
  • Luftfiltereinsatz für Ihr Volkswagen POLO günstig kaufen - Discover
  • Erstausrüster Volkswagen POLO Luftfiltereinsatz mit Sofort Überweisung bezahlen
  • Original Motorluftfilter VW POLO tauschen Kosten mit Sofort Überweisung bezahlen
  • Original Volkswagen POLO Motorluftfilter gebraucht und neu kaufen - mit Klarna bezahlen
  • Volkswagen POLO Luftfilter online kaufen - mit Klarna bezahlen
Luftfilter für VW POLO: nützliche Informationen
Technische Informationen
  • Austauschintervall alle 60.000 km / 2 Jahre:
    • Polo III Schrägheck (6N1)
    • II Schrägheck (86C, 80)
    • II Coupe (86C, 80)
    • III Classic (6V2)
    • III Kasten / Schrägheck (6N1)
    alle 30.000 km / 2 Jahre:
    • Polo II Schrägheck (86C, 80)
    • II Coupe (86C, 80)
    • II Classic (86C, 80)
    • II Kastenwagen (86CF)
    alle 60.000 km / 4 Jahre:
    • Polo III Classic (6V2)
    • III Variant (6V5)
    • III Schrägheck (6N2)
    • IV Schrägheck (9N)
    • IV Limousine (9A4, 9A2, 9N2, 9A6)
    • V Schrägheck (6R1, 6C1)
    • V Van (6R)
    • VI (AW1, BZ1)
    alle 90.000 km / 6 Jahre:
    • Polo V Schrägheck (6R1, 6C1)
    • V Van (6R)
    • VI (AW1, BZ1)
  • Für den gleichzeitigen Austausch im Rahmen eines Inspektionspakets empfohlene Teile
    • Wischblatt
    • Motoröl
    • Ölfilter
    • Filter, Innenraumluft
    • Kraftstofffilter
Listenpreis für Luftfilter für VW POLO
  • Mindestpreis 5,00 €
  • Höchstpreis 208,00 €
Definition der OBD 2 - Fehlercodes für VW POLO
  • p0299 Turbolader/Kompressor A - Ladedruck zu niedrig

Wie erkenne ich, ob der Luftfilter in meinem Volkswagen Polo gewechselt werden muss?

Normalerweise sind die Anzeichen für ein verstopftes Teil ein Leistungsverlust des Motors und eine reduzierte Fahrzeugdynamik. Der Motor kann schwer zu starten sein. Der Kraftstoffverbrauch steigt. Aufgrund einer unsachgemäßen Bildung des Kraftstoff-Luft-Gemischs verbrennt der Kraftstoff nicht vollständig, was zu einer verstärkten Karbonablagerung auf den Zündkerzen und zu einer Fehlzündung des Motors führen kann. Ein Benzingeruch kann sich im Auto bemerkbar machen, insbesondere beim Starten des Motors. Der Motor beginnt unsauber zu laufen, oft auch lauter als üblich. Die Warnleuchte „Motor überprüfen“ im Armaturenbrett kann aufleuchten.

Welche Luftfilterarten gibt es für dieses Modell?

Je nach Produktionsjahr und Motortyp können Autos dieser Marke mit zylindrischen oder plattenförmigen Filtern ausgestattet sein. Abgesehen von der Form variieren die Komponenten in ihren Abmessungen, weshalb es besonders wichtig ist, Ersatzteile in genauer Abstimmung mit den Spezifikationen der Fahrzeugversion auszuwählen.

Abgesehen von den Filterelementen, welche für den Einbau in die Standardgehäuse von Autos bestimmt sind, gibt es Luftfilter mit hohem Durchfluss, welche für Tuning verwendet werden. Es ist ratsam, sie bei Varianten mit Hochleistungsmotoren einzubauen. Fragen Sie Spezialisten, bevor Sie sich für den Einbau dieser Art von Bauteilen entscheiden.

Kann ich den Luftfilter eines Volkswagen Polo auf irgendeine Weise reinigen?

Nur Luftfilter mit hohem Durchfluss können gereinigt werden. Sie sollten mit Spezialreinigern gewaschen und anschließend imprägniert werden. Herkömmliche Papierfilter sind nur einmal verwendbar. Sie können nicht gereinigt werden. Wenn das Teil also verstopft ist, muss es ausgetauscht werden.

Kann ich bei diesem Modell den Luftfilter an meinem Auto selbst austauschen?

Bei den meisten eines Fahrzeugmodellen ist der Austausch einfach und dauert nur wenige Minuten. Sie müssen nur die Motorhaube anheben, die Stelle finden, an der sich das Gehäuse befindet, den Entlüftungsschlauch des Kurbelgehäuses davon abtrennen, die Verschlüsse der Abdeckung mit einem Schraubendreher oder Akkuschrauber lösen und die Abdeckung abnehmen. Entfernen Sie das gebrauchte Teil und setzen Sie das neue an seine Stelle. Bei der Ausführung der Arbeit sollten Sie vorsichtig vorgehen, um zu verhindern, dass Schmutz, der sich auf dem Filterelement abgesetzt hat, in den Luftkanal gelangt.

Bei einigen Versionen dient die Motorhaube auch als Filtergehäuse. Um das Filterelement herauszunehmen, sollten Sie die Motorhaube entfernen und die Entlüftungsschläuche des Kurbelgehäuses abtrennen, die Befestigungen lösen, das alte Teil herausnehmen und das neue an seiner Stelle installieren. Auch dieser Vorgang nimmt nur sehr wenig Zeit in Anspruch.

Es gibt Versionen, bei denen sich das Filterelement im Radkasten befindet. Sie sollten also die Betriebsanleitung sorgfältig lesen, bevor Sie sich an die Arbeit machen.

Wann ist es notwendig, den Luftfilter eines Volkswagen Polo zu ersetzen?

Normalerweise ist es ratsam, das Bauteil einmal pro Jahr oder alle 15 000 Kilometer zu wechseln. Wenn das Fahrzeug jedoch unter stark verstaubten Bedingungen eingesetzt wird, sollten Sie dann das neue Teil auch gegebenenfalls früher einbauen, manchmal auch schon nach 5000 Kilometern.

Warum sollte das Teil ersetzt werden?

Die Luft, die durch das Ansaugsystem in den Fahrzeugmotor gelangt, enthält Staub, Schmutz, Insekten, Blätter, Ruß- und Bitumenpartikel sowie verschiedene Fremdkörper. All dies setzt sich im Lauf der Zeit auf der Oberfläche der Filterelemente ab und beeinträchtigt deren Filterleistung. Als Folge davon wird dem Motor weniger Luft zugeführt, was sich negativ auf seinen Betrieb auswirkt. Bei alten oder qualitativ minderwertigen Bauteilen können die Papiermedien reißen, was dazu führen kann, dass ungereinigte Luft in die Brennräume gelangt und einen vorzeitigen Verschleiß der Motorelemente verursacht.

Warenkorb
#
Warenkorb ist leer