KFZ Mitnehmerscheibe in Top-Qualität zum Top-Preis
  • Top-Preise
    Pkwteile.de bietet Ihnen attraktive Preise und Mitnehmerscheibe in Erstausrüsterqualitat.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 120 € Warenwert. Sperrgut und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Riesen Auswahl
    Derzeit befinden sich über 1 000 000 Ersatzteile in unserem Sortiment.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Bereits in wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Ersatzteile

  • COMODO - sichern Kupplungsscheibe (Mitnehmerscheibe) bezahlen
  • Auto Mitnehmerscheibe mit Sofort Überweisung bezahlen
  • KFZ Kupplungsscheibe (Mitnehmerscheibe) mit Master Card bezahlen
  • PKW Kupplungsscheibe (Mitnehmerscheibe) mit PayPal bezahlen
  • Automobil Kupplungsscheibe (Mitnehmerscheibe) mit VISA bezahlen
  • Fahrzeug Kupplungsscheibe (Mitnehmerscheibe) mit Klarna Rechnung bezahlen
  • Kraftwagen Kupplungsscheibe (Mitnehmerscheibe) mit Vorkasse bezahlen

Kupplungsscheibe (Mitnehmerscheibe) Ersatzteil wechseln — Defekt oder Serviceintervall erreicht! Hilfreiches über Mitnehmerscheibe erfahren

%GROUP_NAME% für OPEL INSIGNIA, FORD FIESTA V (JH_, JD_), SKODA OCTAVIA COMBI (1Z5)

Störungen der Kupplungsscheibe
  • mechanische Verformung;
  • Scheibenabrieb;
  • Brechen der Dämpferfedern oder des Nabenprofils;
  • Abnutzung der Reibbeläge;
  • Korrosion der Arbeitsfläche;
  • Risse;
  • Kontamination des Teils.
Die Symptome des Kupplungsscheibenausfalls
  • Rutschkupplung;
  • seltsame Geräusche während des Gangwechsels;
  • Kupplung lässt sich nicht ausschalten;
  • spürbare Vibration und Ruckeln, wenn die Kupplung eingerückt ist;
  • das Pedal nicht in seine Ausgangsposition zurückkehrt;
  • Stauen in der Kupplungsplatte;
  • Unfähigkeit, Gänge zu schalten.
Ursachen der Kupplungsscheibenstörung
  • Fahren auf schlechte Qualität der Straßenoberfläche;
  • Qualitätskomponenten niedrig;
  • das Eindringen von Wasser, Schmutz oder Öl auf die Arbeitsoberfläche ;
  • sportliche Fahrweise.
Diagnose

Die Diagnose der Kupplungsscheibe sollte alle 80.000 Kilometer durchgeführt werden. Sie können die Teilzustand mit einem Messgerät überprüfen. Dieses Werkzeug ermittelt die Scheibendicke extrem genau. Um das Teil zu vermessen, brauchen Sie nicht die Kupplung demontieren. Nur ein lastzug, ein Manometer und entsprechende Anweisungen dessen Verwendung sind von Nöten, diese zeigen an, dass das Instrument auf die Kupplungsnehmerzylinder angebracht werden sollte.

Reparatur und Ersatz der Kupplungsscheibe

Einige der Schäden an der Scheibe können durch Reparatur beseitigt werden. Zum Beispiel, wenn die Kupplung wegen der Schmierung des Antriebsplattereibbelag abstirbt, müssen Sie nur den fettigen Teilen waschen. Manchmal ist es möglich, den Austausch einzelner Komponenten vorzunehmen. Wir empfehlen, dieses Teil in einer Werkstatt reparieren zu lassen. Doch oft kann die Scheibe nicht wiederhergestellt werden. In diesem Fall muss sie ausgetauscht werden. Folgendes sollte unternommen werden:

  • Hängen Sie das Auto auf ein Stativ;
  • Entfernen Sie die Räder;
  • trennen Sie das Kupplungsseil und den Tacho aus dem Getriebe und entfernen Sie Schrauben, Kugelgelenke, Achsschenkeln;
  • lösen Sie die rückseitige Anbringung des linken Längslenker;
  • ziehen Sie die Befestigungsschrauben der linken Spannleistenhalterung ab und drehen Sie den Arm um 90 Grad;
  • schrauben Sie das untere Schutzgehäuse des Schwungrads und der linken Motorunterstützung ab;
  • lösen Sie die Getriebe-Antriebsklemme und den hinteren Motorträger aus dem Körper;
  • entfernen Sie das Getriebe;
  • Schrauben Sie die Getriebelager an den Motor;
  • entfernen Sie das Getriebe;
  • Lösen Sie die Kupplung;
  • ersetzen Sie die Kupplungsscheibe;
  • Montage in umgekehrter Reihenfolge.

Unser Mitnehmerscheibe Topseller: Kupplungsscheibe (Mitnehmerscheibe) online zu attraktiven Preisen