FLANSCH (KÜHLMITTELFLANSCH)

KFZ Kühlmittelflansch, Kühlwasserflansch in Top-Qualität zum Top-Preis
  • Top-Preise
    Pkwteile.de bietet Ihnen attraktive Preise und Kühlmittelflansch in Erstausrüsterqualitat.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 120 € Warenwert. Sperrgut und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Riesen Auswahl
    Derzeit befinden sich über 1 000 000 Ersatzteile in unserem Sortiment.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Bereits in wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Ersatzteile

  • COMODO - sichern Flansch (Kühlmittelflansch) bezahlen
  • Auto Kühlmittelflansch mit Sofort Überweisung bezahlen
  • KFZ Kühlwasserflansch mit Master Card bezahlen
  • PKW Flansch (Kühlmittelflansch) mit PayPal bezahlen
  • Automobil Flansch (Kühlmittelflansch) mit VISA bezahlen
  • Fahrzeug Flansch (Kühlmittelflansch) mit Klarna Rechnung bezahlen
  • Kraftwagen Flansch (Kühlmittelflansch) mit Vorkasse bezahlen

Flansch (Kühlmittelflansch) Ersatzteil wechseln — Defekt oder Serviceintervall erreicht! Hilfreiches über Kühlmittelflansch erfahren

Ein sogenannter Flansch steht für diverse Verbindungsstücke, wie u. a. zwei Rohre fest zusammenzufügen, etwas zu verschließen oder abzudichten. So wird in einem Kraftfahrzeug z. B. ein Schaltgetriebeflansch, ein Kühlmittelflansch oder ein Ansaugflansch verwendet. Alles bestimmte Teile, die den Verschleißerscheinungen unterliegen. So passiert es, dass der entsprechende Flansch mit der Zeit nicht mehr dicht ist. Oft lässt sich dabei sehr schlecht feststellen, ob eine Dichtung nicht mehr brauchbar oder wirklich der Flansch defekt ist. Daher sollte der Einfachheit halber beides erneuert werden.
 
Im Besonderen ist ein Flansch aus Hartplastik davon betroffen, denn dieses Material ist prädestiniert dafür nach geraumer Zeit löchrig zu werden, sodass es für Flüssigkeiten durchlässig wird. Allerdings sind andere Stoffe, die für einen Flansch verwendet werden, ebenfalls nicht gegen Verschleißerscheinungen immun. Doch nicht die Flinte ins Korn werfen, denn Flansche auszutauschen ist relativ leicht zu bewerkstelligen, wenn das entsprechende Werkzeug zur Hand ist. Es sollte nur beachtet werden, dass eventuell eine Leitung abgebunden oder die Flüssigkeit abgeleitet werden muss.
 
Die Bauteile für einen Ersatzflansch sind in der Regel recht preisgünstig, daher lohnt es nicht, sich nach gebrauchten Ersatzteilen umzusehen. Denn wurde ein Defekt erst einmal festgestellt, sollte der Schaden schnellstens behoben werden, da Folgeschäden durch den Verlust von Flüssigkeit oftmals teurer zu stehen kommen können, als die ganze Sache wert ist. Sie benötigen auch gerade ein bestimmtes Teil für Ihr Auto? Eine gute Gelegenheit für Sie sich ruhig in unserem Online-Shop umzusehen und sich von den vielen Ersatzteilen, wie u. a. Hydraulikfilter, Axialgelenke, Einspritzventile oder Zündverteiler, die wir für fast alle gängigen Automarken führen, zu überzeugen!

Flansch (Kühlmittelflansch) für SEAT TOLEDO I (1L), PEUGEOT 106 I (1A, 1C),

Versagen des Flansches
  • Risse;
  • Korrosion der Arbeitsoberfläche;
  • Blockade des Flansches;
  • Verschiebung des Teils.
Anzeichen eines Versagens des Flansches
  • eine allmähliche Abnahme des Frostschutzmittels;
  • Erscheinen von Kühlmittelspuren;
  • häufiges Überhitzen des Motors;
  • Verringerung der Maschinenleistung;
  • erhöhter Kraftstoffverbrauch;
  • Geruch nach Frostschutzmittel in der Kabine.
Ursache eines Versagens des Flansches
  • Temperaturänderungen;
  • Auswirkungen von reaktiven Chemikalien;
  • Abnutzung;
  • unsachgemäße Wartung des Kühlsystems;
  • Auswirkungen von Feuchtigkeit und Schmutz.
Diagnose des Flansches

Es wird empfohlen das Flansch täglich auf Lecks zu überprüfen und den Kühlmittelstand zu kontrollieren. Alle 10.000 km ist eine verbindliche Überprüfung erforderlich. Inspizieren Sie, ob das Teil Risse aufweist oder ob Sie ein Lecken des Flansches erkennen. Am besten überprüfen Sie den Kühlmittelstand im Ausgleichsbehälter. Dieser Wert sollte 30-40 mm über dem Minimum liegen. Erinnern Sie sich daran, dass während der Motor läuft und auch einige Minuten danach der Füllstand der Flüssigkeit erhöht sein kann.

Austausch des Flansches

Aufgrund der geringen Kosten des Flansches ist es klüger das Kit sofort zu ersetzen, anstatt viel Zeit und Geld in Reparaturen zu investieren. Um das fehlerhafte Flansch mit einem neuen Teil zu ersetzen, sollten Sie:

  • das Frostschutzmittel in einen vorbereiteten Behälter abfließen lassen;
  • die Schläuche trennen;
  • beim Austausch des vorderen Flansches die elektrische Verkabelung zum Kühltemperatursensor trennen;
  • das Teil aufschrauben und es vorsichtig herausziehen;
  • den gewünschten Ort, wo Sie das neue Teil einbauen wollen, vorbereiten (eventuell Reinigung mit Feile und entfetten);
  • das Dichtmittel auf das eingebaute Teil auftragen und auf dem Sockel montieren;
  • die Muttern festziehen;
  • die Schläuche befestigen;
  • den Kühlmitteltemperatursensor einsetzen;
  • Frostschutzmittel einfüllen.

Daraufhin empfiehlt es sich den Motor zu starten, diesen auf Betriebstemperatur zu bringen und diesen auf mittlerer (oder höherer) Motordrehzahl für einige Minuten zu halten. Füllen Sie, falls erforderlich, Frostschutzmittel in den Tank, um den gewünschten Pegel zu erreichen. Dieses Verfahren ist erforderlich, um die Luft aus dem Kühlsystem entweichen zu lassen. Wir erinnern Sie daran das der Flansch alle zwei Jahre und in einigen Fällen alle 60.000 km ausgetauscht werden sollte.

Unser Kühlmittelflansch Topseller: Kühlwasserflansch online zu attraktiven Preisen