loader
Bitte wartendotted

BREMSBACKEN

KFZ Bremsbackensatz hinten und vorne, vorne und hinten, vorderachse und hinterachse in Top-Qualität zum Top-Preis
  • Top-Preise
    Pkwteile.de bietet Ihnen attraktive Preise und Bremsbackensatz in Erstausrüsterqualitat.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 120 € Warenwert. Sperrgut, Reifen und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Riesenauswahl
    Derzeit befinden sich über 1 000 000 Ersatzteile in unserem Sortiment.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Bereits in wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Trommelbremsbacken Ersatzteile

  • COMODO - pay securely for wechseln Bremsbacken hinten und vorne
  • PKW Trommelbremsbacken vorne und hinten mit PayPal bezahlen
  • Automobil Bremsbacken für Trommelbremse wechseln vorderachse und hinterachse mit VISA bezahlen
  • KFZ Bremsklötze für Trommelbremse vorne und hinten mit Master Card bezahlen
  • Discover
  • pièces auto pas cher - american express
  • Auto Bremsbackensatz vorne und hinten mit Sofort Überweisung bezahlen
  • Fahrzeug Bremsbackensatz für Trommelbremse vorne und hinten mit Klarna Rechnung bezahlen
  • Bremsbeläge für Trommelbremsen vorderachse und hinterachse gebraucht und neu - mit Nachnahme, Vorkasse bezahlen

Bremsbacken Ersatzteil wechseln — Defekt oder Serviceintervall erreicht! Hilfreiches über Bremsbackensatz erfahren

Fehlfunktionen von Bremsbacken
  • übermäßiger Verschleiß oder Beschädigungen an den Kontaktstellen;
  • Reibfläche der Beläge reißt;
  • tiefe Kratzer und Splitter auf den Belägen;
  • ungleichmäßigen Verschleiß des Bremsbackenbelags;
  • Verformung des Teils.
Hinweise auf einen Ausfall der Trommelbremse
  • wesentliche Verschlechterung der Bremsleistung;
  • Erhöhung des Bremsweges;
  • Rasseln, Pfeifen oder Schleifen beim Bremsen;
  • Abweichung des Fahrzeugweges beim Bremsen;
  • Wackeln oder Vibrationen beim Bremsen;
  • instabiler Betrieb der Bremsen;
  • Austreten der Karosseriefelge aus dem Reibungsmaterial des Belags.
Ursachen einer Störung der Bremstrommel
  • Überschreiten der Bremstrommel Lebensdauer;
  • unsachgemäße Verwendung des Systems;
  • Verwendung von niedrigen Qualitätsmaterialien und Ersatzteile;
  • immer von Schmutz oder Fremdkörper in der Trommel;
  • Öl immer auf der Arbeitsfläche der Trommel;
  • Verschleiß oder Beschädigung der Trommel gedrückt halten Federn;
  • aggressive Fahrweise.
Diagnose

Für eine Diagnose von eigener Hand ist es notwendig, die Dichte zu messen und den Zustand der Bremsbacken zu analysieren.Die minimal zulässige Dicke des Bremsbelags beträgt 2 mm. Dai Oberfläche des Belags sollte glatt sein und keine Splitter oder Risse aufweisen. Außerdem sollte der Verschleiß gleichförmig sein.

Sie können auch den Bremsvorgang analysieren. Beschleunigen Sie das Fahrzeug auf eine Geschwindigkeit von 60-80 km / h auf einer ebenen und trockenen Straße und stoppen Sie es. Unter normalen Bedingungen sollte der Bremsweg gleich sein. Das Fehlen von Schleifen und Pfeifen in den Bremsen ist ebenfalls ein gutes Zeichen.

Eine vollständige Überprüfung des Bremssystems sollte in einer Werkstatt alle 10.000 bis 15.000 km durchgeführt werden.

Reparatur und Ersatz der Bremsbacken

Die Reparatur ist jetzt nicht mehr nötig. Selbstverständlich können die Mechaniker der Werkstatt die Reibbeläge ersetzen, aber diese Art der Reparatur wird nicht viel günstiger als der Kauf und die Installation eines neuen Teils sein. Es ist eher so, dass die wiederhergestellten Beläge eine geringere Lebensdauer als die neuen haben.

Das Ersetzen von Trommelbremsbacken ist ein sehr wichtiger Vorgang,also ist es sehr empfehlenswert, sich den Profis anzuvertrauen. Überschreiten Sie nicht die Betriebsbedinungen des Mechanismus. Es ist notwendig, die Bremsklötze nach 15.000 bis 20.000 Kilometern zu ersetzen.

Bremsbacken wechseln - Anleitung und Beschreibung sowie Reparatur

Bremsbackensatz Finder für

Warenkorb
#
Warenkorb ist leer