loader
Bitte wartendotted

Ersatzteile für NISSAN PATHFINDER

Nissan PATHFINDER OEM Autoteilekatalog
Nissan PATHFINDER Ersatzteilkatalog online

Falls Sie auf der Suche nach NISSAN PATHFINDER Ersatzteilen sind, dann werden Sie sicherlich auf unserer Webseite fündig. Übersichtlichkeit und Komfort stehen für uns ganz oben. Deshalb bietet Ihnen unser Online-Shop beste Preise, ein riesiges Angebot, ein modernes Suchsystem und einen übersichtlichen Aufbau. Damit finden Sie passende NISSAN PATHFINDER Autoersatzteile in nur wenigen Sekunden.

Autoteile für NISSAN PATHFINDER bis Baujahr 2000
09.1995 - 07.2005
Karosserietyp: Geländewagen geschlossen
NISSAN Pathfinder I (WD21)
07.1986 - 10.1995
Karosserietyp: Geländewagen geschlossen
Ersatzteile für Nissan PATHFINDER ab Baujahr 2000 - bis 2005
01.2005 - ...
Karosserietyp: Geländewagen geschlossen
Ersatzteile für Nissan PATHFINDER ab Baujahr 2005 - bis 2015
09.2012 - ...
Karosserietyp: Geländewagen geschlossen

Top KFZ Teile für NISSAN PATHFINDER zum besten Preis

Finden Sie günstige Angebote für Accessoires für NISSAN PATHFINDER
Technische Daten NISSAN PATHFINDER
  • Gesamtzahl der produzierten Modelle 4
  • Derzeit produzierte Modelle III (R51), IV (R52)
  • Erste Version des Modells Pathfinder I (WD21)
  • Erste Version produziert im Jahr 1986
  • In der ersten Version eingebauter Motor 2.4 4WD, 3.0 4WD
  • Gesamtzahl der produzierten Motorversionen 28
  • Derzeit produzierte Motoren 2.5 dCi, 2.5 dCi 4WD, 3.0 dCi, 4.0, 3.0 dCi 4WD, 3.5, 3.5 4WD
  • Modell mit der höchsten Anzahl von Motorversionen III (R51)
  • Max. Leistung [kW] 230
  • Min. Leistung [kW] 58
  • Max. Leistung [PS] 313
  • Min. Leistung [PS] 79
  • Max. Zylinder 8
  • Min. Zylinder 4
  • Max. Hubraum (ccm) 5552
  • Min. Hubraum (ccm) 2389
  • Max. Hubraum des Motors 5.6
  • Min. Hubraum des Motors 2.4
  • Hubraum des Motors 2.4, 2.5, 2.7, 3.0, 3.2, 3.3, 3.5, 4.0, 5.6
  • Motorart Diesel, Otto
  • Antriebsart Allrad, Heckantrieb, Frontantrieb
  • Aufbauart Geländewagen geschlossen
  • Modellbezeichnungen in anderen Ländern PATHFINDER
  • Am häufigsten ausgetauschte Verbrauchsmaterialien Bremsbeläge, Ölfilter, Bremsscheiben, Luftfilter, Scheibenwischer, Innenraumfilter, Motoröl, Zündkerzen, Kraftstofffilter, Radlager
NISSAN PATHFINDER Kfz-Ersatzteile - Kauftipps und Bewertungen

NISSAN PATHFINDER Bewertungen und Erfahrungen

Im Einzelnen haben unsere Kunden NISSAN PATHFINDER wie folgt bewertet:
Vorteile
  • Preis
  • Außendesign
  • Bodenfreiheit
  • Innenansicht
Nachteile
  • Bauqualität
  • Qualität der Lackbeschichtung
  • Verstellung des Lenkrades
  • Materialqualität
Umstrittene Eigenschaften
  • Klimaanlage
  • Preis

    53 8
  • Bauqualität

    29 56
  • Außendesign

    76 1
  • Bodenfreiheit

    29 1
  • Qualität der Lackbeschichtung

    7 56
  • Innenansicht

    30 4
  • Sitzkomfort

    13 2
  • Ergonomie

    30 9
  • Verstellung des Lenkrades

    1 5
  • Materialqualität

    22 63
  • Werkseitig installiertes Audio-System

    36 9
  • Lesbarkeit des Amaturenbrettes

    3 0
  • Bordcomputer

    1 3
  • Reichweite

    4 2
  • Kofferraumvolumen

    51 2
  • Kofferaumöffnung

    3 0
  • Rücksitz Komfort

    13 48
  • Innen Transformation

    73 3
  • Klimaanlage

    33 30
  • Komfort der Vordersitze

    55 21
  • Innenraum

    71 7
  • Scheinwerfer

    10 16
  • Schallschutz

    36 27
  • Federungsleistung

    52 22
  • Lenkverhalten

    89 1
  • Bequem für das Reisen

    38 3
  • Kaltstart

    27 6
  • Kraftstoffverbrauch

    122 28
  • Ölverbrauch

    7 3
  • Auto Leistung

    149 12
  • Bremsen

    26 5
  • Lenkradreaktion

    13 4
  • Getriebegehäuse

    39 11
  • Tempomat

    4 0
  • Straßenstabilität

    76 7
  • Beweglichkeit

    17 1
  • Sicherheitssystem Effizienz

    17 3
  • Wartungskosten

    25 7
  • Service und Ersatzteilverfügbarkeit

    5 4
  • Zusatzfächer

    1 6
  • Karosseriequalität

    8 11

7.3/10

1986 ging der Nissan Pathfinder SUV in Produktion und wird auch heute noch produziert. Dieses Fahrzeug wurde zu verschiedenen Zeitpunkten in Japan, Indonesien und Spanien hergestellt. Heutzutage wird das Auto in den USA und Russland gebaut. Ein SUV einer anderen Firma, der Terrano, ist das Zwillingsmodell dieses Autos. Der Infiniti QX4 ist seine analoge Version in Premium-Ausführung.

Die Geschichte des Nissan Pathfinder

Insgesamt wurden vier Generationen und fünf Modellpflegen dieses Autos veröffentlicht. 1986 wurde die erste Generation, der WD21, gebaut. Das Fahrzeug war mit einer Karosserie in Rahmenbauweise ausgestattet und hatte einen Teilzeit-Allradantrieb. Außerdem waren die Fahrzeuge mit vorderer Doppelquerlenkerachse und hinterer Schraubenfederung mit steifem Balken versehen. Der SUV war mit einem Verteilergetriebe ausgestattet und verfügte hinten über ein Sperr-Differential. Anfangs war dieses Auto noch ein 2-türiges Fahrzeug und 1989 wurde dann der 4-türige Pathfinder auf den Markt gebracht. Die Griffe der Hintertür befanden sich an den Fenstern, die später für einige Modelle dieser Firma charakteristisch wurden.

Jedes Fahrzeug der 1996 herausgegebenen R50-Generation verfügte über einen Allradantrieb. Der Hersteller ersetzte die Karosserie in Rahmenbausweise durch die Unibody-Konstruktion. Das Äußere des Wagens erhielt glattere Konturen, aber die große Front wurde beibehalten. Mit der Modellpflege im Jahr 1999 erhielt das Äußere des Fahrzeugs einen größeren Kühlergrill. Außerdem optimierte der Hersteller die Lage der Messgeräte und Instrumente auf dem Armaturenbrett.

Für die im Jahr 2004 freigegebene R51-Generation verwendete der Hersteller eine Karosserie in Rahmenbauweise. Die Aufhängung der Hinterräder wurde verbessert und ein SUV mit 7 Sitzen wurde zur Anzahl der verfügbaren Versionen hinzugefügt. Jedes Fahrzeug wurde jetzt mit einem Multimedia-System ausgestattet. Charakteristisch für die dritte Generation dieses Modells war der in drei Abschnitte unterteilte Kühlergrill mit dem neuen Logo. Das neue Modell wurde 2008 in den USA und im Nahen Osten und 2010 in europäischen Ländern eingeführt. Die Lampen des neuen Modells hatten Linsen; die Zierleisten über den Radhäusern waren größer und die Motorhaube war mit mehr Relief versehen.

Im Jahr 2013 wurde die vierte Generation dieses Autos, der R52, veröffentlicht. Der Hersteller verwendete erneut die selbsttragende Konstruktion. Die Griffe der Hintertür wurden in ihre ursprüngliche Position zurückgebracht. Darüber hinaus zeichnete sich der neue Nissan Pathfinder durch die glatten Konturen der Karosserie, die stärker abfallende Frontscheibe und den Heckspoiler aus. Als diese Generation 2013 erstmals erneuert wurde, kam auch ein Hybridauto auf den Markt. Die Lithium-Ionen-Batterie wurde unter die dritte Sitzreihe gelegt, so dass dies den Komfort und das Volumen des Gepäckraums nicht beeinträchtigte. Die Top-Konfigurationen waren mit einem Multimedia-System mit 8-Zoll-Touchscreen erhältlich.

Die Eigenschaften des Nissan Pathfinder R52 (zweite Modellpflege)

Im Jahr 2017 erhielt das neue Modell eine moderne Front- und Heckbeleuchtung. Diese können optional mit LEDs, einschließlich der Nebelscheinwerfer, ausgestattet werden. Neue Körperfarben sind ebenfalls verfügbar.

Der Innenraum ist ziemlich geräumig: Der Sieben-Sitzer-Nissan Pathfinder ist 5009 mm lang, 1961 mm breit und 1768 mm hoch. Bei umgeklappter zweiter und dritter Sitzreihe hat der Laderaum eine Kapazität von 2260 Litern.

Jedes Fahrzeug ist mit einem intelligenten All-Mode 4x4i-Allrad-System ausgestattet, das je nach Straßentyp eine optimale Fahrweise ermöglicht. Darüber hinaus ist das Fahrzeug mit einem Reifendruckkontrollsystem und einer Klimasteuerung mit drei Zonen ausgestattet. Die erweiterte Version High + verfügt über ein Überwachungssystem für Rundumsicht (AVM) und ein Panorama-Schiebedach mit getöntem Glas, das sich über alle Sitzreihen erstreckt.

So erwerben Sie online Ersatzteile für den Nissan Pathfinder

Im Online Shop Pkwteile.de finden Sie hochwertige Bremsbeläge, Zündkerzen, Scheibenwischerblätter und andere Teile zu günstigen Preisen. Wir organisieren auch regelmäßig Aktionen, mit denen Sie noch mehr Geld sparen können. Mit der umfangreichen Produktpalette in unserem Ersatzteilekatalog für den Pathfinder SUV müssen Sie keine Zeit mit der Suche nach Ersatzteilen in mehreren Online Shops verschwenden. Wählen Sie einfach Pkwteile.de und kaufen Sie noch heute alle Teile für Ihr Fahrzeug schnell und ohne zusätzliche Kosten!

Ersatzteileshop für Nissan PATHFINDER

  • Top-Preise
    Pkwteile.de bietet Ihnen attraktive Preise und Ersatzteile in Erstausrüsterqualitat.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 120 € Warenwert. Sperrgut, Reifen und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Riesenauswahl
    Derzeit befinden sich über 1 000 000 Ersatzteile in unserem Sortiment.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Bereits in wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Ersatzteile

  • COMODO - Originalkatalog NISSAN PATHFINDER
  • NISSAN PATHFINDER Ersatzteile gebraucht und neu mit Sofort Überweisung bezahlen
  • Nissan PATHFINDER Original Teile - mit Nachnahme, Vorkasse bezahlen
  • NISSAN PATHFINDER Teilekatalog original mit Master Card bezahlen
  • NISSAN PATHFINDER Autoersatzteile per Teilenummer finden und mit PayPal kaufen
  • Fahrzeugteile aus Online-Katalog NISSAN PATHFINDER mit VISA bezahlen
  • Ersatzteilkatalog original NISSAN PATHFINDER mit Klarna Rechnung bezahlen
Warenkorb
#
Warenkorb ist leer