loader
Bitte wartendotted

Ersatzteile für NISSAN NOTE

Nissan NOTE OEM Autoteilekatalog
Nissan NOTE Ersatzteilkatalog online

Falls Sie auf der Suche nach NISSAN NOTE Ersatzteilen sind, dann werden Sie sicherlich auf unserer Webseite fündig. Übersichtlichkeit und Komfort stehen für uns ganz oben. Deshalb bietet Ihnen unser Online-Shop beste Preise, ein riesiges Angebot, ein modernes Suchsystem und einen übersichtlichen Aufbau. Damit finden Sie passende NISSAN NOTE Autoersatzteile in nur wenigen Sekunden.

Autoteile für NISSAN NOTE bis Baujahr 2005
01.2005 - 06.2012
Karosserietyp: Großraumlimousine
Ersatzteile für Nissan NOTE ab Baujahr 2005 - bis 2015
09.2012 - ...
Karosserietyp: Großraumlimousine

Top KFZ Teile für NISSAN NOTE zum besten Preis

Finden Sie günstige Angebote für Accessoires für NISSAN NOTE
Technische Daten NISSAN NOTE
  • Gesamtzahl der produzierten Modelle 2
  • Derzeit produzierte Modelle Note II Hatchback (E12)
  • Erste Version des Modells Note (E11, NE11)
  • Erste Version produziert im Jahr 2006
  • In der ersten Version eingebauter Motor 1.4, 1.5, 1.5 dCi, 1.6
  • Gesamtzahl der produzierten Motorversionen 15
  • Derzeit produzierte Motoren 1.2, 1.2 DIG-S, 1.2 LPG, 1.5 dCi, 1.6, 1.6 NISMO S
  • Modell mit der höchsten Anzahl von Motorversionen Note II Hatchback (E12)
  • Max. Leistung [kW] 103
  • Min. Leistung [kW] 50
  • Max. Leistung [PS] 140
  • Min. Leistung [PS] 68
  • Max. Zylinder 4
  • Min. Zylinder 3
  • Max. Hubraum (ccm) 1598
  • Min. Hubraum (ccm) 1198
  • Max. Hubraum des Motors 1.6
  • Min. Hubraum des Motors 1.2
  • Hubraum des Motors 1.2, 1.4, 1.5, 1.6
  • Motorart Diesel, Otto
  • Antriebsart Frontantrieb, Allrad
  • Aufbauart Großraumlimousine
  • Modellbezeichnungen in anderen Ländern NOTE
  • Am häufigsten ausgetauschte Verbrauchsmaterialien Bremsbeläge, Ölfilter, Bremsscheiben, Luftfilter, Scheibenwischer, Innenraumfilter, Motoröl, Zündkerzen, Kraftstofffilter, Radlager
NISSAN NOTE Kfz-Ersatzteile - Kauftipps und Bewertungen

NISSAN NOTE Bewertungen und Erfahrungen

Im Einzelnen haben unsere Kunden NISSAN NOTE wie folgt bewertet:
Vorteile
  • Preis
  • Außendesign
  • Bodenfreiheit
  • Innenansicht
Nachteile
  • Verstellung des Lenkrades
  • Lesbarkeit des Amaturenbrettes
  • Bordcomputer
  • Reichweite
Umstrittene Eigenschaften
  • Bauqualität
  • Qualität der Lackbeschichtung
  • Schallschutz
  • Wartungskosten
  • Preis

    47 5
  • Bauqualität

    19 18
  • Außendesign

    63 12
  • Bodenfreiheit

    45 32
  • Qualität der Lackbeschichtung

    6 6
  • Innenansicht

    81 14
  • Sitzkomfort

    54 4
  • Ergonomie

    20 11
  • Verstellung des Lenkrades

    5 12
  • Materialqualität

    30 15
  • Werkseitig installiertes Audio-System

    41 13
  • Lesbarkeit des Amaturenbrettes

    5 11
  • Bordcomputer

    0 4
  • Reichweite

    2 6
  • Kofferraumvolumen

    55 35
  • Kofferaumöffnung

    3 0
  • Rücksitz Komfort

    74 5
  • Innen Transformation

    70 3
  • Klimaanlage

    30 24
  • Komfort der Vordersitze

    78 28
  • Innenraum

    180 5
  • Scheinwerfer

    36 1
  • Schallschutz

    45 55
  • Federungsleistung

    27 79
  • Lenkverhalten

    91 3
  • Bequem für das Reisen

    21 8
  • Kaltstart

    29 2
  • Kraftstoffverbrauch

    157 12
  • Ölverbrauch

    5 0
  • Auto Leistung

    154 13
  • Bremsen

    30 7
  • Lenkradreaktion

    31 5
  • Getriebegehäuse

    48 10
  • Straßenstabilität

    42 30
  • Beweglichkeit

    55 7
  • Sicherheitssystem Effizienz

    19 3
  • Wartungskosten

    29 26
  • Service und Ersatzteilverfügbarkeit

    3 0
  • Zusatzfächer

    20 4
  • Karosseriequalität

    8 2

7.7/10

Das 5-türige Nissan Note-Hecktürmodell wurde 2005 in Produktion genommen und wird noch heute produziert. Das Modell wurde zu verschiedenen Zeitpunkten in Japan, Großbritannien und Mexiko hergestellt. Im Jahr 2005 verlieh das Japan Institute of Design Promotion dem Modell den „Good Design Award“. Das Fahrzeug war im Besitz des Öko-Trend-Zertifikats des Deutschen Instituts für Umweltschutz für seinen geringen Kraftstoffverbrauch und die sichere Fahrzeugherstellung.

Die Geschichte des Nissan Note

Zwei Generationen und eine neue Version des Modells wurden veröffentlicht. Im Jahr 2004 wurde die erste Generation dieses Modells, der E11, auf dem Pariser Autosalon vorgestellt. 2005 dann wurde das Fahrzeug in Japan und im Folgejahr in Europa auf den Markt gebracht. Das Fahrzeug erfreute sich sofort großer Beliebtheit: 2005 war dies das zweitbest verkaufte Modell des Unternehmens.

Charakteristisch für das Modell war nicht nur der geräumige Fahrgastraum, sondern auch der große Gepäckraum. Durch das Umklappen der Rücksitze konnte das Volumen auf 1332 Liter erweitert werden. Die Basisversion des Note war mit ABS, Airbags für Fahrer und Beifahrer inklusive Seitenairbags sowie einer Zentralverriegelung und einer Wegfahrsperre ausgestattet. Seit 2006 ist eine intelligente Klimaanlage in die Grundausstattung integriert.

Im Jahr 2009 wurde die Modellpflege der ersten Generation auf dem Pariser Autosalon vorgestellt. Die vordere Stoßstange stand weiter hervor und wurde nun in der Farbe der Karosserie lackiert, der Kühlergrill hatte einen minimalistischen Stil und die Scheinwerfer erhielten weichere Konturen. Das Fahrzeug war mit einer automatischen Scheinwerfer-Waschanlage ausgestattet.

Die Merkmale des Nissan Note E12

Im Jahr 2012 wurde die Generation E12 in Produktion genommen. Das Modell hatte eine elegantere Erscheinung, insbesondere aufgrund der scharfen Kanten der komplex geformten Scheinwerfer, einer stärker geneigten Frontscheibe und dem Chromrahmen des Kühlergrills. Die Rahmen der Nebelscheinwerfer des Nissan Note wurden ebenfalls mit verchromten Lamellen versehen. Die Rückleuchten erhielten ein komplexes Design mit unterschiedlichen Winkeln.

Dank des Karakuri-Kabinen-Transformation-Systems konnte der Gepäckraum dieses Fahrzeugs auf 1700 mm verlängert werden. Diese Technologie ermöglicht es, die Rücksitze einfach und schnell umzuklappen.

Die Basisversion des Note-Hecktürmodells war mit sechs Airbags ausgestattet. Als eine zusätzliche Option könnte ein System zum Überprüfen des Reifendrucks, ein Spurhaltesystem und ein weiteres zum Überwachen toter Winkel erworben werden. Die umfangreichste Version wurde mit einer Rückfahrkamera und einem 360 °-Rundumblick- Monitor ausgestattet. Darüber hinaus war das NissanConnect Multimedia-System mit 5,8-Zoll-Touchscreen verfügbar.

So kaufen Sie online Ersatzteile für den Nissan Note

Ist die Suche nach geeigneten Teilen zeitaufwendig? Nutzen Sie unseren übersichtlichen Ersatzteilekatalog für den Nissan Note. Wir haben alle Produkte in Kategorien eingeteilt: Sie finden alle Artikel in nur wenigen Minuten. Darüber hinaus bieten wir unsere Produkte zu erschwinglichen Preisen an. Hier können Sie nicht nur schnell, sondern auch kostengünstig Zündkerzen, Luftfilter, Scheibenwischerblätter und andere Teile kaufen. Werden Sie also noch heute Kunde des Online Shops Pkwteile.de und kaufen Sie einfach und günstig online ein.

Ersatzteileshop für Nissan NOTE

  • Top-Preise
    Pkwteile.de bietet Ihnen attraktive Preise und Ersatzteile in Erstausrüsterqualitat.
  • Versandkosten sparen
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 120 € Warenwert. Sperrgut, Reifen und Pfandartikel sind ausgenommen.
  • Riesenauswahl
    Derzeit befinden sich über 1 000 000 Ersatzteile in unserem Sortiment.
  • Schnelle Lieferung

    Versandmethode

    Schnelle Lieferung Bereits in wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Ersatzteile

  • COMODO - Originalkatalog NISSAN NOTE
  • NISSAN NOTE Ersatzteile gebraucht und neu mit Sofort Überweisung bezahlen
  • Nissan NOTE Original Teile - mit Nachnahme, Vorkasse bezahlen
  • NISSAN NOTE Teilekatalog original mit Master Card bezahlen
  • NISSAN NOTE Autoersatzteile per Teilenummer finden und mit PayPal kaufen
  • Fahrzeugteile aus Online-Katalog NISSAN NOTE mit VISA bezahlen
  • Ersatzteilkatalog original NISSAN NOTE mit Klarna Rechnung bezahlen
Warenkorb
#
Warenkorb ist leer