FRAGEN UND ANTWORTEN über eine Karriere in Archäologie in der US


FREQUENTLY ASKED QUESTIONS ABOUT A CAREER IN ARCHAEOLOGY IN THE U.S
Copyright © By David L. Carlson
For original English text, go to: http://people.tamu.edu/~dcarlson/faq/

Inhalt

Suche in diesem Dokument.

  1. Was verfügbaren Arbeitsplätze für Archäologen?
  2. Was ist Aus-und Weiterbildung notwendig, um ein professioneller Archäologe werden

    Welche Hochschule soll ich gehen?

    Welche allgemeine einführende Bücher über Archäologie

  3. populäre Bücher über Archäologie
  4. Tutorials archäologischen Methoden:

    Tutorials Hintergrund:

    Video und Film.

    Ich möchte zu den Ausgrabungen gehen. Als Freiwilliger

    Wo bekomme ich weitere Informationen über Archäologie

  5. Broschüren und Prospekte
  6. Bildung Ressourcen

    Web-Ressourcen

    Magazine

    Unternehmen

    Danksagung

Professionellen Archäologen Arbeit für Universitäten, Hochschulen, Museen, die Bundesregierung, Landesregierungen, privaten Unternehmen und als Berater. Sie lehren, Feldstudien, die Analyse von Artefakten und Websites und veröffentlichen ihre Ergebnisse. Die minimale pädagogische Anforderungen als Feld Archäologe arbeiten, Bachelor-oder Bachelor of Science mit den Schwerpunkten Anthropologie und Archäologie und vorherigen Feld Erfahrung (in der Regel durch den Sommer im archäologischen Bereich der Schule, oder nehmen Sie als Freiwilliger, siehe Frage 5) erhalten. Dies ist zwar genug, um auf einer archäologischen Feld-Crew zu arbeiten, es ist nicht genug, um in Aufsichtsfunktionen zu bewegen. Aufsichtsrat-Positionen erfordern ein Diplom-oder MA / MS oder Ph.D.

akademische Positionen akademischen Institutionen in den Vereinigten Staaten lassen sich in drei Gruppen unterteilt werden:. 1) Universitäten (mit einem Trainee-Programm) 2) Hochschulen (für Bachelor-Studiengänge, die zu BA / BS) und 3) Community Colleges (2 Jahre Bildungsgänge, die zu Associates Grad). Der Kandidat ist für Professuren an Hochschulen und Universitäten erforderlich. MA / MS erforderlich für die Position des Community College. Fakultät Lehre Belastungen variieren zwischen den drei Gruppen. Universität Fakultät lehren Aufbaustudiengänge, obere Ebene grundständige Studiengänge (für Anthropologie und Archäologie Majors), und den Einführungskurs Ebene. Hochschule Fakultät lehren oberen Ebene grundständigen Studiengängen und Einführungskurse Ebene. Community College Fakultät lehren einleitenden Ebene Kurse (und manchmal auch mehrere Senior-Level-Kurse). Die Anforderungen für die Beschaffung von Mitteln für die Forschung und die Forschungsergebnisse zu veröffentlichen sind die höchsten in den Universitäten und Community Colleges in den folgenden. Laboratorien an Universitäten mehr als in den Kollegien. Die meisten Positionen der Fakultät für 9 Monate von Terminen. Im Sommer führen akademischen Archäologen Feldforschung von Zuschüssen oder Verträgen finanziert, lehren Summer School lehrte Sommer Bereich der Schule oder arbeiten als private Berater. Forschungsmittel aus der Schule kommen, Archäologe, von Bundesbehörden wie dem National Science Foundation und dem National Endowment for the Humanities und privaten Stiftungen wie der National Geographic Society, Wenner-Gren, “Earthwatch” und andere. In Hochschulen und Universitäten, haben Archäologen in Abteilungen für Anthropologie, Archäologie, Kunstgeschichte, Architektur, Klassiker, Geschichte und Theologie gefunden.

Museum Positionen. Museen können mit einer Universität oder einer unabhängigen Verbindung gebracht werden. Museumskuratoren forschen, die Ergebnisse zu veröffentlichen, geben öffentliche Präsentationen, um eine Anzeige und die Erhaltung der Sammlungen des Museums vorbereiten. Museum Positionen erfordern einen Abschluss (MA / MS oder PhD). Museum der Position, in der Regel das ganze Jahr über Nominierungen.

Staats-und Bundesregierung Positionen. Viele Archäologen für die Bundesregierung arbeiten. US Forest Service, US National Park Service, Bureau of Land Management und die US Army Corps of Engineers hat ca. 800 Archäologen unter ihnen. Viele Archäologen arbeiten auch durch die öffentliche Hand. Jeder Staat hat eine State Historic Preservation Office mit einem oder mehreren Archäologen auf die Mitarbeiter. Darüber hinaus arbeiten die Archäologen in anderen Abteilungen State Parks, Straßen und der Dienststellen der Wasserressourcen. Manche Städte stellen auch die Archäologen auf die lokalen Verordnungen zum Schutz archäologischer Stätten zu behandeln. Bundes-und Landesgesetze zum Schutz der Umwelt auch den Schutz der wichtigsten archäologischen Stätten. Als Ergebnis wird die Regierung bei der Verwaltung der archäologischen Stätten auf Bundes-und Landesebene Ländereien (Parks, Wälder, etc.) beteiligt. Bauprojekte erfordern oft archäologischen Forschung, eine prähistorische oder historische Denkmäler und historische Stätten zu finden, können einige Ausgrabungen vor dem Bau zu beginnen. Des Bundes und der Archäologen in diese Entscheidungen und die Überwachung von Archäologen, die die Arbeiten ausführen beteiligt. Diese Art der Archäologie heißt kulturelle Ressource Management (CRM). Die meisten staatlichen Positionen erfordern einen Master-Abschluss.

Privatwirtschaft Archäologen. Archäologen auch für Firmen, die Forschung betreiben CRM arbeiten ist gesetzlich vorgeschrieben. Sie können für den Laboratorien und Zentren an Fachhochschulen und Universitäten für Ingenieur-und Umweltwissenschaften Unternehmen, für Unternehmen, die in der archäologischen Forschung spezialisieren, oder als private Berater zu arbeiten. Positionen in CRM-Arbeit erfordern M, eine Kontrollfunktion haben. Privater Sektor Archäologen führen archäologische Untersuchungen, um die prähistorischen und historischen Stätten zu finden. Sie graben auch bedeutende Objekte, um ihre Vernichtung von Bauarbeiten. Privater Sektor Archäologen, die im Bereich der Labor-Analyse der Ergebnisse ihrer Forschung Feld, im Büro schriftlich Berichte über diese Studien und Ausarbeitung von Vorschlägen für zusätzliche Arbeit. Diese Organisationen stellen auch Feld Archäologen als Bedienstete auf Zeit im Bereich Untersuchungen. Feld-Positionen erfordern in der Regel einen Bachelor-Abschluss und Erfahrung im vorherigen Feld archäologischen Bereich Schule.

Bildung und Ausbildung sind Voraussetzungen für verschiedene Arten von Archäologie anders. In den US-Institut für evolutionäre Anthropologie, Archäologie umfasst als eine der vier Teildisziplinen (andere physikalische Anthropologie, Ethnologie und linguistischen Anthropologie). In den späten neunzehnten und frühen zwanzigsten Jahrhundert haben Anthropologie Programme in den USA für das Studium der indischen Gesellschaft, Sprachen und Ruinen entstanden. Als Ergebnis gibt es mehrere getrennte Abteilungen für Archäologie. Interdisziplinäre Programme, die Archäologie zu kombinieren mit verschiedenen anderen Fachrichtungen sind häufiger. Studierende, die die alten oder klassischen Zivilisationen (einschließlich dem Nahen Osten, Ägypten, der frühesten Zivilisationen des Mittelmeeres, das klassische Griechenland und Rom, und den frühen Hochkulturen Indiens, Chinas und Südostasiens) zu studieren sind eher bereit, ihre Studien in weiter interdisziplinäre Programme, die Kurse in Kunst, Architektur, Klassiker, Geschichte, alte und moderne Sprachen und Theologie gehören. Studierende, die historischen Epochen (von etwa dem Untergang Roms bis zur Gegenwart) zu kombinieren Geschichte (einschließlich oral history und Archivarbeit) mit Kursen in historischer und traditioneller Architektur, materielle Kultur und Folklore und Archäologie zu studieren.

Auf universitärer Ebene gibt es wenig Spezialisierung. Sonstige Kurse in Anthropologie verlangt von allen Teildisziplinen. Für Studierende in den alten und klassischen Zivilisationen interessiert, vor allem die Studenten meist egal, aber es ist vorteilhaft, dem Lernen zu beginnen mehrere alte und moderne Sprachen (zB Griechisch, Latein, Deutsch, Französisch). Historische Archäologen in der Regel vor allem in der Anthropologie und Geschichte. Bachelor-Abschluss (BA / BS) reicht aus, um als Feld Archäologe in den USA zu arbeiten und mit der Grundlagenforschung im Labor Forschung entsprechen. Die bisherigen Erfahrungen durch die Teilnahme an einer archäologischen Bereich der Schule, oder als Freiwilliger ist oft erforderlich. Sommer archäologischen Bereich Schulen bieten die beste Art zu lernen, wie man richtig auszugraben und aufzeichnen archäologischen Stätten und um genau herauszufinden, die Archäologie für Sie. Jobs außerhalb der USA sind sehr begrenzt, aber Freiwillige mit Erfahrung auf dem Gebiet sollte fast überall willkommen.

Es gibt zwei Ebenen der Graduiertenausbildung in der Archäologie. Erste mA oder einen Master-Abschluss, die etwa 1-2 Jahre dauert natürlich Arbeit jenseits der BA / BS-Abschluss und der schriftlichen Arbeit, die die Ergebnisse eigener Forschung Studenten präsentiert. Einige Programme bieten nicht-Diplomarbeit. Wenn Sie direkt auf dem Grad eines Doktors der Philosophie Grad zu planen, ist die Vorbereitung der Dissertation ein wichtiger Teil des Lernprozesses. MA / MS wäre genug, um direkte Feld-Crews und ist ausreichend für viele öffentliche Positionen auf dem Gebiet der Archäologie. Es ist auch ausreichend für die Arbeit in der Privatwirtschaft, um an der Hochschule lehren und zu für einige Museen zu arbeiten. MA / MS der Dissertation und das Jahr Feld-und Laborstudien Erfahrung zumindest für die Zertifizierung von öffentlichen Archäologen Professional. Die meisten ausländischen Regierungen werden Genehmigungen nur für Archäologen graben auszustellen, sowie einen Doktortitel. Dies bedeutet, dass die Chancen für direkte Projekte vor Ort außerhalb der USA, zu denen mit einem Doktortitel sind begrenzt.

Zweiten Grades ist ein Kandidat, der erforderlich ist, um an einem College oder einer Universität lehren, oder halten Sie ein Museum Kuratorium wird. Doktortitel ist 2-3 Jahre der Ausbildung für die MA und die erfolgreiche Vorbereitung und mündliche Verteidigung der Dissertation mit eigener Forschung in ihrem gewählten Spezialisierung auf dem Gebiet der Archäologie erforderlich. Einige Graduate-Programme bieten gestrafft Tracks für Studierende mit einem Bachelor-Abschluss, dass sie direkt an den Kandidaten arbeiten, während andere einen Master-Abschluss benötigen zuerst.

American Anthropological Association veröffentlicht jedes Jahr einen “AAA Handbuch 2007-2008.” Es listet die meisten der Grund-und Hauptstudium Anthropologie in den Vereinigten Staaten und Kanada. Inbegriffen in den Listen der Namen und Forschungsschwerpunkte der Fakultät in der Abteilung. Handbuch wird jährlich veröffentlicht und kann von der American Anthropological Association , AAA Buchbestellung, 4350 Nord Fairfax Drive, Suite 640, Arlington, VA 22203-1620. Sie sollten in der Lage sein, eine Kopie an jede Bibliothek, Hochschule oder Universität zu finden. AAA Führer weniger vollständige Abdeckung für interdisziplinäre Programme, die Kunst, Architektur, Klassiker, Sprache und Geschichte, um die alten und klassischen Zivilisationen oder historische Archäologie erforschen zu kombinieren. Drei weitere Führungen wird hilfreich sein bei der Suche diese Grundprogrammen “Leitfaden für Programme in den historischen und Unterwasserarchäologie Abschluss” ist in der Historical Society of Archaeology. Williams College eine nützliche Liste von US-Graduate-Programme in Klassikern . Website GradSchools.com Liste der Programme in vielen Fachgebieten einschließlich Anthropologie, Archäologie, und Klassiker. Washington University in St. Louis hat Anthropologie Abteilung Web Directory , die es leicht, an verschiedenen Programmen aussehen lässt.

Bass, George, Herausgeber. Im Jahr 1988. Schiffe und Schiffswracks der

Amerika: Eine Geschichte über Unterwasserarchäologie Basierend . Thames

& Hudson. ISBN 050027892X. Nautische Archäologie in der

Nord-und Südamerika.

Biers, William R. Im Jahr 1996. Die Archäologie von Griechenland: Ein

Einleitung. Cornell University Press. ISBN 0801482801.

Von der Vorgeschichte, über die minoische Kultur und die der

klassischen griechischen Stadtstaaten an der römischen Zeit in Griechenland.

Coe, Michael D. Im Jahr 1992. Breaking the Maya Code. Themse

& Hudson. ISBN 0500277214. Wie Linguisten und Archäologen

Maya entziffert Schriften.

Coe, Michael D. Im Jahr 1993. Die Maya . Thames & Hudson.

ISBN 0500277168. Der Klassiker unter Berücksichtigung der alten Maya.

Coe, Michael D. Im Jahr 1994. Mexiko: Von den Olmeken

bis zu den Azteken . Thames & Hudson. ISBN 0500277222.

Die Entstehung der Zivilisation in Mexiko.

Daniel, Glyn. Im Jahr 1981. Eine kurze Geschichte der Archäologie .

Thames & Hudson. ISBN 0500021015. Eine historische Perspektive auf

die großen Entdeckungen in der Archäologie und Archäologen, die die

machte sie.

Deetz, James. Im Jahr 1996. in kleinen Dingen vergessen: Der

Archaeology of Early American Life . Anchor Books. ISBN

0385483996. Wie die archäologischen Befund gibt Auskunft

Über kolonialen Amerika nicht in schriftlichen Aufzeichnungen gefunden.

Deetz, James. Im Jahr 1995. Flowerdew Hundred: The Archaeology of

ein Virgina Plantation, 1619-1864 . Univ. Press of Virginia.

ISBN 0813916399. Archäologische und archivalische Forschungen

an einem siebzehnten Jahrhunderts britische Kolonie.

Edey, Maitland A. und Donald C. Johanson. Im Jahr 1990. Blueprints:

Die Lösung der Rätsel der Evolution . Penguin. ISBN

0140132651.

Fagan, Brian. Im Jahr 1989. Adventure of Archaeology .

National Geographic Society. ISBN 0870448145.

Fagan, Brian, ed. .. Im Jahr 1997. Eyewitness zu Discovery:

First-Person-Konten von mehr als fünfzig der Superstar-

Archäologische Entdeckungen . Oxford Univ. Drücken Sie. ISBN

0195081412. Große archäologische Funde beschrieben durch

die Entdecker selbst.

Fagan, Brian. Im Jahr 1987. The Great Journey: Die Besiedlung

Altamerika . Thames & Hudson. ISBN 0500275157.

Beschreibt die Migration von Jagen und Sammeln von Gesellschaften

Nordost-Asien nach Amerika vor über 10.000 Jahren.

Fagan, Brian. Im Jahr 1990. The Journey From Eden: Die Besiedlung

Our World . Thames & Hudson. ISBN 0500050570. Kürzlich

Fortschritte in unserem Verständnis der menschlichen Evolution.

Fagan, Brian. Im Jahr 1991. Kingdoms of Gold, Kingdoms of Jade:

The Americas Before Columbus . Thames & Hudson. ISBN

0500050627. Konten der alten Hochkulturen Mesoamerikas

und Südamerika.

Fagan, Brian. Im Jahr 1994. Quest for the Past: Große

Entdeckungen in der Archäologie . Waveland Press. ISBN

0881337919. Große Momente in der Geschichte der Archäologie.

Fagan, Brian. Im Jahr 1992. The Rape of the Nile: Das Grabmal

Robbers, Touristen und Archäologen in Ägypten . Moyer

Bell. ISBN 1559210664. Die Geschichte von Zerstörung und

Entdeckung in Ägypten.

Fagan, Brian. 1995 Snapshots of the Past .

Altamira Press. ISBN 0761991093.

Fagan, Brian. Im Jahr 1995. Zeit Detektive: Wie Archäologen

Technologie einsetzen, um die Vergangenheit zurückzuerobern. Touchstone. ISBN

0684818280. Ein neues Buch darüber, wie Archäologen versuchen zu lösen

die Rätsel der Vergangenheit an.

Feder, Kenneth L. Im Jahr 1996. Betrügereien, Mythen und Mysterien:

Wissenschaft und Pseudowissenschaft in der Archäologie . Mayfield

Publishing Co. ISBN 1559345233. Der Titel sagt alles.

Folsom, Franklin und Mary Elting Folsom. Im Jahr 1993. Amerikas

Alte Schätze . University of New Mexico Press. ISBN

0826314503. Ein Führer zu archäologischen Stätten und Museen in der

USA und Kanada.

Grant, Michael. Im Jahr 1990. Die sichtbare Vergangenheit: Letzte

Archäologische Funde von griechischen und römischen Geschichte .

Scribners. Die jüngsten Entdeckungen von klassischen Archäologen.

Johanson, Donald & Maitland Edey. Im Jahr 1981. Lucy: Der

Anfänge der Menschheit . Touchstone. ISBN 0671724991.

Johanson Bericht über die Entdeckung und Kontroversen um

Australopithecus afarensis .

Johanson, Donald Blake Edgar, und David Brill. Im Jahr 1996.

von Lucy to Language . Simon & Schuster.

ISBN 0684810239.

Johanson, Donald & James Shreeve. Im Jahr 1989. Lucys Kind:

Die Entdeckung eines menschlichen Vorfahren . Avon. ISBN 0380712342.

Weitere Funde von fossilen Vorfahren von Johanson und ihre

Bedeutung für das Verständnis der menschlichen Evolution.

Kemp, Barry. Im Jahr 1989. alten Ägypten: Die Anatomie einer

Civilization . Routledge. ISBN 0415063469. Eine Zusammenfassung der

die alten Ägypter.

Kennedy, Roger. Im Jahr 1994. versteckter Städte: Die

Discovery and Loss of Ancient North American Civilization .

Penguin. ISBN 0140255273. Eine historische Darstellung

von moundbuilder Archäologie in den USA während des achtzehnten

Jahrhunderts.

Leakey, Richard. Im Jahr 1996. Die Herkunft des Menschen .

Basic Books. ISBN 0465053130.

Leakey, Richard und Roger Lewin. Im Jahr 1992. Origins

Überdacht: Auf der Suche nach was uns menschlich macht .

Anchor. ISBN 0385467923. Untersucht mehrere Zeilen

Beweise, um die Details der menschlichen Evolution zu verstehen.

Lewin, Roger. Im Jahr 1997. Bones of Contention: Kontroversen in

Die Suche nach Human Origins . University of Chicago Press.

ISBN 0226476510. Die Geschichte der Paläoanthropologie und

Paläoanthropologen.

Lewin, Roger. Im Jahr 1988. Im Zeitalter der Menschheit: Eine Smithsonian

Book of Human Evolution . Smithsonian Books. ISBN 0895990253.

Beschreibt die jüngsten Bemühungen um die Details der menschlichen verstehen

Evolution.

Moseley, Michael E. Im Jahr 1992. Die Inkas und ihre Vorfahren .

Thames & Hudson. ISBN 0500277230. Eine gut bebilderte Konto

der andinen Vorgeschichte.

Noel Hume, Ivor. Im Jahr 1994. Here Lies Virginia: Ein

Archäologen Ansicht von Colonial Life and History .

University Press of Virginia. ISBN 0813915287.

Noel Hume, Ivor. Im Jahr 1982. Martins Hundred: Die Entdeckung der

A Lost Colonial Virginia Settlement . Dell Publishing Co.,

Inc. ISBN 0385292813. Die Entdeckung und Ausgrabung einer britischen

Siedlung in Virginia gegründet im Jahre 1618.

Reeves, C. N. und Nicholas Reeves. Im Jahr 1995. The Complete

Tutanchamun . Thames & Hudson. ISBN 0500278105. Ein

Beschreibung der Entdeckung des Tut-ench-Grab.

Renfrew, Colin. Im Jahr 1990. Archäologie und

Sprache: Das Rätsel der indoeuropäischen Origins .

Cambridge University Press. ISBN 0521386756.

Schick, Kathy D. und Nicholas Toth. Im Jahr 1993. Making Stille

Steine ​​sprechen: Human Evolution and the Dawn of Technology .

Simon & Schuster. ISBN 0671693719. Ein Blick in die früheste

Steinwerkzeuge, wie sie gemacht wurden und was sie für die eingesetzt wurden.

Schele, Linda und David Freidel. Im Jahr 1990. A Forest of

Kings: The Untold Story of the Ancient Maya . Quill.

ISBN 0688112048. Eine Geschichte der Maya basiert auf den letzten

Übersetzungen der Maya-Schrift.

Stringer, Christopher und Clive Gamble. Im Jahr 1993. In

Suche nach dem Neandertaler . Thames & Hudson.

ISBN 0500278075. Alles, was Sie wissen müssen über

neandethals und die aktuelle Kontroverse um ihren Platz in

Evolution des Menschen.

Thomas, David Hurst. Im Jahr 1994. Exploring Ureinwohner

Amerika: An Archaeological Guide . MacMillan.

ISBN 0671880500.

Throckmorton, Peter, Redakteur. Im Jahr 1987. Geschichte aus den Meeren:

Wracks und Archäologie aus Homers Odyssee der Titanic .

Mitchell Beazley. Nautische Archäologie der ganzen Welt.

Williams, Stephen. Im Jahr 1991. Fantastische Archäologie: Die Wild

Side of North American Vorgeschichte . Universität

Pennsylvania Press. ISBN 0812213122. Eine sorgfältige, nachdenklichen Blick

auf ausgefallene Theorien.

Wood, Michael. Im Jahr 1987. Auf der Suche nach dem dunklen Mittelalter .

Facts on File. Archäologische Funde im historischen Europa.

Wood, Michael. Im Jahr 1985. Auf der Suche nach dem Trojanischen Krieg .

Facts on File. ISBN 0816013551. Archäologische Beweise für die

Ereignisse in Homers Ilias beschrieben Die .

Ashmore, Wendy und Robert J. Sharer. Im Jahr 1995. Entdecken unserer

Past: Eine kurze Einführung in Archäologie . Mayfield. ISBN

1559345217. Eine gekürzte Version der Archäologie:

Discovering Our Past .

Barber, Russell J. Im Jahr 1994. Doing Historische Archäologie:

Übungen mit Dokumentar-, Mund-und materielle Zeugnisse

Prentice Hall. ISBN 0-13-176033-5. Beispiele und Übungen zeigen

wie historische Archäologen kombinieren geschrieben und Material

Zeugnisse der Vergangenheit.

Daniels, Steve und David Nicholas. Im Jahr 1982. Die Archäologie

Workbook University of Pennsylvania Press.

ISBN0-8122-1125-erste Eine Reihe von Problemen, welches

Methoden der Archäologie.

Fagan, Brian. Im Jahr 1997. Archäologie: Eine kurze Einführung .

Longman. ISBN 067352252. Eine gekürzte Version

von In The Beginning .

Fagan, Brian. Im Jahr 1993. In The Beginning: An Introduction to

Archäologie . Harper Collins. ISBN 0673521346. Eine gründliche

Einführung in die archäologischen Methoden zur Analyse und Argumentation.

Greene, Kevin T. Im Jahr 1995. Archäologie:. Eine Einführung

University of Pennsylvania Press. ISBN 0812215702.

Hasten, Linda L., editor. Im Jahr 1996. Archäologie 96/97 .

Die Dushkin Publishing Group, Inc. ISBN 0697315088. Eine Sammlung

Artikel über Archäologie und Archäologen.

Hester, Thomas R., Harry J. Shafer, und Kenneth L. Feder.

Im Jahr 1997. Feld Methoden in der Archäologie .

Mayfield. ISBN 1559347996. Ein klassischer Text auf

Methoden der Archäologie komplett überarbeitet und aktualisiert.

McIntosh, Jane. Im Jahr 1986. Der Praktische

Archäologe: Wie wir wissen, was wir von der Vergangenheit wissen .

Facts on File. ISBN 0816018146. Eine einfache,

direkte Einführung für Anfänger.

Orser, Charles E., Jr. und Brian M. Fagan. Im Jahr 1995. Historische

Archäologie: Eine kurze Einführung . Harper Collins. ISBN

067399094X. Archäologie angewendet, um historische Stätten.

Patterson, Thomas C. Im Jahr 1994. Die Theorie und Praxis der

Archäologie: Eine Arbeitsmappe, Prentice Hall. ISBN 0-13-014846-6. Ein

Reihe von Übungen zu zeigen, wie Archäologen interpretieren

der Vergangenheit an.

Preis, T. Douglas und Gitte Gebauer. Im Jahr 1996. Adventures in

Fugawiland: Eine Computersimulation in der Archäologie . Mayfield.

ISBN 1559347627. Ein Schulheft und Computer

Simulation von prähistorischen Stätten im Mittleren Westen der USA

Thomas, David H. Im Jahr 1991. Archäologie: Down to Earth .

Harcourt Brace. ISBN 0030475848. Eine kurze Beschreibung der

Grundlagen der archäologischen Interpretation.

Renfrew, Colin und Paul Bahn. Im Jahr 1996. Archäologie: Theorien

Methoden und Praxis . Thames & Hudson. ISBN 0500278679.

Eine umfassende Übersicht über die beschreiben, wie Archäologen lernen

der Vergangenheit an.

Sharer, Robert J. und Wendy Ashmore. Im Jahr 1993. Archäologie:

Discovering Our Past . Mayfield Publishing Co. ISBN

155934041X. Eine gründliche Einführung, wie Archäologen untersuchen

Artefakte und Websites, über die Vergangenheit lernen.

Webster, David L., Susan T. Evans, William T. Sanders. Im Jahr 1993. Out

der Vergangenheit. Eine Einführung in die Archäologie Mayfield

Publishing Co. ISBN 155934153X. Eine gründliche einleitenden Text

Abdeckung der grundlegenden Prinzipien der archäologischen Forschung

illustriert mit Beispielen aus der ganzen Welt.

Fagan, Brian. Im Jahr 1995. Alte Nordamerika .

Thames & Hudson. ISBN 0500278172. Ein

gründliche, lesbare Zusammenfassung der nordamerikanischen Vorgeschichte.

Fagan, Brian. Im Jahr 1995. Menschen auf der Erde: Eine Einführung

World Vorgeschichte . Harper Collins. ISBN 0673523942. Ein

Umfrage der Welt Vorgeschichte von den frühesten Hominiden zu steigen von

Zivilisationen.

Fagan, Brian. Im Jahr 1996. Welt Vorgeschichte: Eine kurze Einführung .

Harper Collins. ISBN 0673523721. Eine gekürzte Version der Menschen

der Erde .

Feder, Kenneth L. Im Jahr 1996. The Past in Perspective: Ein

Einführung in die menschliche Frühgeschichte . Mayfield. ISBN

1559343842.

Hayden, Brian. Im Jahr 1993. Archäologie: Die Wissenschaft der Einmal-und

Zukünftige Dinge . Freeman. ISBN 0716723077. Archäologisch

Theorien und ihre Verwendung zu verstehen, sozialen und technologischen

Veränderungen in der Vorgeschichte.

Preis, T. Douglas. Im Jahr 1995. Images of the Past . Mayfield

Publishing Co. ISBN 1559346949. Vorgeschichte Welt gesehen durch

Zusammenfassungen von 80 archäologischen Stätten.

Wenke, Robert J. Im Jahr 1997. Patterns in der Vorgeschichte: Menschheit

Erste drei Millionen Jahren . Oxford. ISBN 0195085728. Eine Umfrage

der Stand unserer Kenntnisse über den menschlichen Vergangenheit.

Archäologie on Film , Downs, Maria, Peter S. Allen,

Mark J. Meister, und Carole Lazio, Editoren. Erhältlich bei der

Archaeological Institute of America, c / o Kendall / Hunt Publishing

Co., Bestell-Abteilung, 4050 Westmark Dr. Dubuque, IA 52002, (800)

228-0810. $ 13.50 + $ 4.00 Versand-und Bearbeitungskosten für nicht-AIA

Mitglieder. Auch beschreibt viele gute Filme und archäologischen

Videos ist Filme für Anthropologische Lehre, 8. Auflage

(American Anthropological Association Special Publication Anzahl

29) Herausgegeben von Karl Heider und Carol Hermer. $ 10 von AAA Buchbestellung.

href=”http://www.atrium-media.com/awotv.html”> Antike im Fernsehen listet die Wochenpläne der archäologischen Programme im Fernsehen. Society of American Archaeology hat einen Leitfaden für Archäologie in Film und Fernsehen und Archäologie-Channel hat ein Streaming-Video-Clips und Programme zur Archäologie.

<p Sie bei Ihrem Zustand archäologischen Gesellschaft. Sie haben vielleicht einen jährlichen Schulausflug. Besuchen Sie Pass zum Zeitpunkt , ein Programm, in denen Freiwillige arbeiten mit Archäologen in der National Forest Service für verschiedene Projekte. Archaeological Institute of America veröffentlicht jährlich einen archäologische Feldarbeit Chancen Bulletin .

im Internet, die Anzahl der Projekte, dass Studenten und Freiwillige Archaeological Institute of America notiert ​​Suche nach Arbeit vor Ort Chancen.

Mehrere Organisationen statt Freiwilligen und Studenten in der archäologischen Feld-Projekte unter der Regie von professionellen Archäologen:

Anasazi Heritage Center
Bureau of Land Management 27501 Autobahn 184
Dolores, CO 81323
(970) 882-4811
Center for American Archaeology
Institut B, Kampsvill archäologische Zentrum
PO Box 366
Kampsvill, IL 62053
( 618) 653-4316
Blut Canyon Archaeological Center
Die Abteilung für AM
23390 Straße K
Cortez, CO 81321
(800) 422-8975
” Earthwatch ”
” Earthwatch “Friendship Service
PO Box 8037
Syracuse, NY 13217
(800) 776 – 0188
href=”http://www.shumla.org/”> Schumla Schule
PO Box 627
Kamstok, TX 78837
(432) 292-4848

<a

name=”pamphlet”> Prospekte und Broschüren:

<p National Park Service Informationen über die Archäologie in der für Lehrer Web-Seite. Society of American Archaeology hat eine Online-Broschüre, Archäologie und Du.

Karriere in der Archäologie von Society for American Archaeology beschreibt die erforderliche Ausbildung, um ein professioneller Archäologe werden. Karriere in der historischen Archäologie by GCC deckt den historischen und Unterwasserarchäologie, und bietet Informationen in erster Linie auf die Ausbildung und die Schaffung von Arbeitsplätzen in den Vereinigten Staaten. Princeton Review Karriere-Guide hat einige Informationen über Archäologie als Beruf auf einer Web-Suche nach “Archäologie” oder “Supervisor” .

<a

name=”teach”> Educational Resources:

<p National Trust for Historic Preservation und Nationalparks wurden mehrere Unterrichtspläne genannt vorbereitet Lernen mit Historic Places . Auch das Archäologische Institut von Bildungsressourcen Amerikas Archäologie im Klassenzimmer . National Museum of Natural History veröffentlicht einen kostenlosen Newsletter für Lehrer namens Anthro Hinweise .

für Web-Ressourcen, die Sie über nordamerikanische Archäologie lernen, Archäologie of North America, besuchen Kevin Callahan an der University of Minnesota.

Um über die neuesten archäologischen Entdeckungen zu bleiben, besuchen Sie Anthropologie in den Nachrichten Website, das Sie mit aktuellen Nachrichten über Anthropologie und Archäologie (http://www.tamu.edu/anthropology/news.html).

<p Mehrere umfassende Anleitung zur Online-Ressourcen von Interesse für die Archäologen jetzt stehen zur Verfügung:

  • über Archäologie Kris Hirst. Die jüngsten Leitlinien für die Archäologie.
  • Anthropologie Ressourcen im Internet von Bernard-Olivier klist.
  • Archäologie Online enthält einen Verweis auf den archäologischen Stätten und Informationen über neue Bücher, die von Interesse für Archäologen.
  • ArchNet – eine umfangreiche Liste von Web-Ressourcen im Zusammenhang mit der Archäologie.
  • Atrium David Meadows umfasst die Welten des antiken Griechenland und Rom.
  • Internet-Ressourcen für Denkmalpflege, Archäologie und Erbe am Nationalen Zentrum für Technik Erhaltung und Ausbildung.
  • Yahoo! Anthropologie und Archäologie .
  • Folgenden World Wide Web-Server liefern zusätzliche Informationen über Archäologie, oder können Sie bei anderen archäologischen Quellen im Internet:

  • Rand: Ein Führer zu den Ressourcen für das Studium der antiken Nahen Osten
  • Archäologische Resource Guide für Europa

    Zentrum für das Studium der ersten Amerikaner

    Ägyptologie-Ressourcen

    Studium der antiken Kulturen der Welt

    Leitfaden für Unterwasser-Archäologie-Ressourcen im Internet

    Institut für Archäologie Natutical

    Mesoweb

    Altsteinzeit Diät-Seite

    Stone Pages

    American Archaeology . Ein vierteljährlich erscheinendes Magazin für die Mitglieder des Archäologische Conservancy.

    Archäologie . Erscheint alle zwei Monate von Archaeological Institute of America .

    Biblical Archaeology Review . Biblische Archäologie Society.

    Bulletin der Society of American Archaeology . Die elektronische Version des vierteljährlich erscheinenden Newsletter der Gesellschaft.

    Common Ground . Verfasst von dem National Park Service Abteilungs-Beratung Archäologe und archäologischen Diensten. Editor, NPS Archäologische Assistance Division.

    Aktuelle Archäologie . Herausgegeben im Vereinigten Königreich.

    evolutionäre Anthropologie: Probleme, News und Rezensionen zu . John Wiley & Sons, Inc.

    Denkmalpflege . Herausgeber: National Trust for Historic Preservation .

    KMT: Modern Journal des alten Ägypten . KMT-Kommunikation.

    Minerva . British Journal of Archaeology.

    National Geographic . Die National Geographic Society.

    Vorderasiatische Archäologie . Veröffentlicht American School of Oriental Studies.

    Societies:

    American Anthropological Association

    Archäologische Conservancy

    Archaeological Institute of America

    National Trust for Historic Preservation

    Registriert professionellen Archäologen

    Society of American Archaeology

    Archaeological Science Society

    Zahlreiche weitere archäologische Gesellschaften und Newsletter finden Sie in der Verzeichnis der archäologischen Gesellschaft und Newsletter Rauch Pfeiffer.

    Zusätzliche Informationen und wertvolle Anregungen zur Verbesserung des Managements wurden von folgenden Personen zur Verfügung gestellt: George Bass, Brigid Brady-de Lambert, Karen Eva Carr, Sean Bonath Carlson, Jim E. Chase, Anita Cohen-Williams, Jack L. Davis, Richard Ellis, Rich Fishel, James Gallagher, Bill Green, Karl Hägglund, Charles E. Jones, John A. Kopf, Smoke Pfeiffer, Andrew Selkirk und KD Vitelli. Die HTML-Version produziert wird und von Erich Schröder gepflegt.

    neueste Version dieses Dokuments kann über das Internet abgerufen werden: <a

    Urheberrecht? 1997 David L. Carlson. Dieses Dokument ist gestattet und verteilt werden, solange es sich nicht verändert oder in irgendeiner Weise beschränkt werden. RTF-Version dieses Dokuments (kompatibel mit den meisten Windows-und Macintosh Textverarbeitungen) ist verfügbar für jeden, der nachdrucken und verteilen sie will.